Ärzte Zeitung, 08.06.2007

Patienten mit Thrombophlebitis für Studie gesucht

MÜNCHEN (eb). Für eine klinische Studie werden noch Patienten mit akuter symptomatischer isolierter oberflächlicher Thrombophlebitis der Beine gesucht. Das hat das Unternehmen GlaxoSmithKline mitgeteilt.

Das primäre Ziel dieser Studie ist es, die Wirksamkeit von einmal täglich 2,5 mg Fondaparinux (Arixtra®) im Vergleich zu Placebo im Hinblick auf die Inzidenz von symptomatischen venösen Thromboembolien oder Todesfällen jeder Ursache bis zum 45. Tag zu belegen.

Zusätzlich werden die Wirksamkeit und Sicherheit von einmal täglich 2,5 mg Fondaparinux im Vergleich zu Placebo bis zum 75. Tag evaluiert. Für diese Studie werden dringend weitere Patienten gesucht. Ärzte werden gebeten, Patienten direkt an ein Studienzentrum zu überweisen.

Infos zum nächsten Zentrum unter Tel.: 089 /360 44 86 68

Topics
Schlagworte
Thrombose/Embolie (570)
Organisationen
GlaxoSmithKline (1114)
Wirkstoffe
Fondaparinux (67)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Welche Stoffe in Energy-Drinks wirken auf Herz und Kreislauf?

Energy-Drinks haben eine durchschlagende Wirkung: Es kommt zu signifikanten Verlängerungen des QTc-Intervalls, und der systolische Blutdruck ist erhöht. Möglicherweise ist dafür nicht nur das Koffein verantwortlich. mehr »

Das war der Ärztetag 2017 in Bildern

Das war er nun, der 120 Ärztetag in Freiburg. Unsere Bildergalerie zeigt die schönsten, spannendsten Momente des viertägigen Kongresses. mehr »

Grünes Licht für GOÄ-Reformprozess

Der Deutsche Ärztetag hat den Verhandlungsführern für die GOÄ-Reform am Donnerstagabend grünes Licht für den weiteren Novellierungsprozess gegeben. mehr »