Ärzte Zeitung, 15.04.2009

Schwindel-Patienten mit Training standfester

HALLE (ars). Spezielle Übungen verringern bei einer Gleichgewichtserkrankung die Gefahr hinzufallen, wie idw berichtet. Wissenschaftler der Uni Halle-Wittenberg hatten Patienten mit diesen Störungen erst auf einem Luftkissen trainiert, das die unsichere Situation simuliert, dann mit einer Art Rhönrad, das das Gleichgewichtsorgan reizt.

Diese Therapie erhöhte die Standsicherheit und verringerte die Sturzgefahr, ohne dass sich der Vestibularapparat im Innenohr regeneriert hatte.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

"Digitalisierung lässt sich nicht klein hoffen"

Die Digitalisierung lässt sich nicht aufhalten, die Ärzte sollten sich daher aktiv daran beteiligen, appellierte der Blogger Sascha Lobo auf dem Ärztetag. mehr »

Alle wichtigen Videos vom Ärztetag

Digitalisierung, Angst vor Veränderung, Wunschminister: Die Ärztezeitung fasst für Sie die wichtigen Themen des Ärztetags in kurzen Videos zusammen. mehr »

Massive Technik-Pannen behindern Ärztetag

Nicht einsehbare Anträge, verschobene Abstimmungen: Technische Probleme machen Delegierten und Journalisten gestern unmd heute auf dem Ärztetag arg zu schaffen. mehr »