Dienstag, 7. Juli 2015

31. Fortbildung: Tag der Seltenen Erkrankungen

[25.02.2015] Am 28. Februar wird nun zum achten Mal der Internationale Tag der Seltenen Erkrankungen begangen. Die Patientenorganisation für angeborene Immundefekte, dsai e.V., nimmt dies zum Anlass, um über die seltene Erkrankung der angeborenen Immundefekte aufzuklären. mehr»

32. Morbus Menière: Schwindel ist Grund für Führerscheinentzug

[25.02.2015] Wer an Morbus Menière leidet, darf nicht Auto fahren. Das hat das Verwaltungsgericht Göttingen entschieden. Die Richter wiesen damit den Antrag eines Autofahrers auf vorläufigen Rechtsschutz gegen den Entzug seiner Fahrerlaubnis durch den Landkreis Göttingen zurück. mehr»

33. Mandel-Entfernung: Eltern bevorzugen Tonsillektomie

[23.02.2015] Eine große Mehrheit der Eltern entscheidet sich dafür, bei ihren Kindern eine Tonsillektomie vornehmen zu lassen, wie eine Studie zeigt. Denn die nur teilweise Entfernung des Mandelgewebes birgt Risiken. mehr»

34. Zu viel Lärm: Menschen verlernen Hören von Naturgeräuschen

[17.02.2015] Der ständig zunehmende Lärmpegel in vielen Gegenden der Welt verringert einem US-Forscher zufolge die Fähigkeit der Menschen, Naturgeräusche wahrzunehmen. mehr»
Neue Beiträge zu Krankheiten

35. Dekontamination: Ab mit der Nasendusche in die Mikrowelle?

[10.02.2015] Nasenduschen sind schon nach wenigen Anwendungen ein Tummelplatz für Bakterien. Um dieses Problem in den Griff zu bekommen, haben Forscherteams verschiedene Methoden getestet. Erfolgversprechend war nur eine einzige. mehr»

36. Hören und Verstehen: Übung bessert die auditive Wahrnehmung

[04.02.2015] Schwerhörigkeit lässt sich auf Probleme im Innenohr oder bei der Weiterleitung und Umwandlung von Schallwellen zurückführen. mehr»

37. Schwerhörigkeit: Nachfrage nach Hörgeräten boomt

[07.01.2015] Die Akzeptanz von Hörgeräten steigt. Als Wearables - also am Körper tragbare Medizinprodukte - könnten sie noch eine viel größere Zukunft haben, glauben Experten. mehr»

38. Nach Sinusitis-Op: Antibiotika meist nutzlos

[15.12.2014] Einer deutschen Studie zufolge gibt es keinen Grund, Patienten nach chirurgischer Therapie einer chronischen Rhinosinusitis generell ein Antibiotikum zu verordnen. mehr»

39. Fortbildung: MKG Update mit großem Wissens-Input

[11.12.2014] Das 6. MKG Update findet am 30. und 31. Januar 2015 im Dorint Pallas Hotel in Wiesbaden statt. mehr»

40. Rhinosinusitis: Empathie und Phytotherapie helfen weiter

[25.11.2014] Richtig kommuniziert steigt der Erfolg einer Therapie - auch einer pflanzlichen. Mitunter sind es scheinbar einfache, selbstverständliche Dinge, die dem Patienten signalisieren: Hier sind Sie gut aufgehoben. mehr»