Freitag, 29. Mai 2015
Ärzte Zeitung, 25.01.2013

Berlin

Kongress zur Gesundheit von Männern

BERLIN/KÖLN. Unter dem Motto "Männergesundheit als Herausforderung für Prävention und Gesundheitsversorgung" laden das Bundesministerium für Gesundheit und die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung Fachleute der Männergesundheit und Gesundheitsförderung ein: am 29. Januar 2013 in Berlin.

Es sollen Zukunftsperspektiven diskutiert und die Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit geweckt werden. (eb)

Tagungsprogramm: www.maennergesundheitsportal.de

|

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text
Weitere Top-Meldungen

Reaktionen: E-Health-Gesetz überzeugt noch nicht

Mit nur wenigen Änderungen hat der Entwurf zum E-Health-Gesetz das Bundeskabinett passiert. Dabei kommt nicht nur die Telemedizin zu kurz. Politiker und Ärztevertreter warnen vor einem zu laxen Umgang mit der Datensicherheit. mehr »

Weltnichtrauchertag: "Jede Zigarette ist ein Giftgemisch"

Nichtraucher­schutz-Gesetze, Warnhinweise auf Packungen, Antiraucher-Kampagnen, Werbe­verbote - in Deutschland ist einiges unternommen worden, um den Tabakkonsum einzudämmen. Was mit den Maßnahmen erreicht worden ist, und welche weiteren Schritte nötig wären, erklärt Dr. Pötschke-Langer vom DKFZ im Interview. mehr »

Die Arbeit einer Substitutionsärztin: "Mit Methadon ins Altersheim"

Elisabeth Wiesner von Jagwitz ist eine der erfahrensten Substitutionsärzten in Deutschland. Sie kennt die Chancen und Grenzen der Drogenersatztherapie - und auch die Tricks, mit denen manche Abhängigen ihren Drogenkonsum vertuschen wollen. Wir haben die Ärztin in ihrer Praxis besucht. mehr »