Mittwoch, 4. März 2015
Ärzte Zeitung, 25.01.2013

Berlin

Kongress zur Gesundheit von Männern

BERLIN/KÖLN. Unter dem Motto "Männergesundheit als Herausforderung für Prävention und Gesundheitsversorgung" laden das Bundesministerium für Gesundheit und die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung Fachleute der Männergesundheit und Gesundheitsförderung ein: am 29. Januar 2013 in Berlin.

Es sollen Zukunftsperspektiven diskutiert und die Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit geweckt werden. (eb)

Tagungsprogramm: www.maennergesundheitsportal.de

|

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text
Weitere Top-Meldungen

"Ärzte Zeitungs"-Leser: Offen für eine Krankmeldungs-Reform

Soll das System der Krankmeldung reformiert werden? Ja, sagt Hartmannbund-Chef Reinhardt und nein der BVNF-Vorsitzende Bärtl in unserem Pro und Contra. Auch die "Ärzte Zeitungs"-Leser sind sich uneins, zeigt ein Voting. mehr »

Masernschutz: Impflücken bei medizinischem Personal

Deutschland diskutiert angesichts der Masernwelle in Berlin eine Impfpflicht. Jetzt liefert eine Untersuchung neuen Zündstoff: Demnach klaffen große Impflücken ausgerechnet bei medizinischem Fachpersonal. mehr »

Darmkrebsmonat März: "Männer müssen früher zur Vorsorge"

Männer haben ein höheres Darmkrebs-Risiko - sie sollten also auch früher Zugang zur Darmkrebsvorsorge haben, fordert Professor Jürgen F. Riemann im Interview mit der "Ärzte Zeitung". Politiker reagieren darauf bisher allerdings nur halbherzig. mehr »