11.  Thromboembolie: Vorsicht bei Testosteron-Therapie!

[13.01.2017] Männer, die eine Behandlung mit einem Testosteronpräparat beginnen, tragen ein höheres Risiko für eine venöse Thromboembolie. Laut Ergebnissen einer Studie gilt das aber nur für die ersten sechs Monate der Therapie.  mehr»

12.  Ultraschall: Uniklinikum Frankfurt rüstet auf

[10.01.2017] Das Universitätsklinikum Frankfurt verfügt seit diesem Jahr über die neueste Generation der schonenden Ultraschalltechnologie für die Therapie von  mehr»

13.  Paris: Aus für Vit D-Mittel nach Säuglings-Tod?

[05.01.2017] Nach dem Tod eines Neugeborenen will Frankreich ein Vitamin-D-Mittel vorerst vom Markt nehmen.  mehr»

14.  Uniklinikum Dresden: Weiterer Geburtenrekord

[04.01.2017] Geburtenrekord an der Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe am Universitätsklinikum Carl Gustav Carus Dresden: Im vergangenen Jahr wurden nach Klinikangaben insgesamt 2809 Babys geboren.  mehr»

15.  Ursache entdeckt: Wieso Schwangere weniger Schübe haben

[04.01.2017] Forscher untersuchen die Mechanismen, die bei Schwangeren zu weniger Aktivität der Multiplen Sklerose führen. Dabei haben sie die molekulare Ursachen dafür gefunden.  mehr»

16.  Aggressiver Schilddrüsenkrebs: Bald bessere Therapien?

[02.01.2017] Analysen des Genoms seltener Schilddrüsentumoren bieten Ansatzpunkte für die Behandlung. Eine Option könnten Immuntherapeutika sein.  mehr»

17.  Massenspektrometrie: Gute Noten für pränatale Rh-Diagnostik per zellfreier fetaler DNA

[30.12.2016] Durch Analyse zellfreier fetaler DNA im Blut von Schwangeren lässt sich früh der Rh-Status des Feten feststellen.  mehr»

18.  Reproduktionsmedizin: Funktioniert die Verhütungsspritze für den Mann?

[30.12.2016] Die Kombi von Testosteron plus Gestagen in einer Spritze für Männer hat in einer Studie Schwangerschaften wirksam verhütet. Den Anwendern machten aber Akne und Stimmungsschwankungen zu schaffen.  mehr»

19.  Forschung: Protein p53 verhindert, dass Hunger Schaden anrichtet

[29.12.2016] Das als Tumorsuppressor bekannte Protein p53 ist auch für die Anpassung des Stoffwechsels bei Nahrungsentzug von Bedeutung.  mehr»

20.  Europäischen Kommission: Etelcalcetid erhält Zulassung

[23.11.2016] Amgen hat von der Europäischen Kommission die Zulassung für Parsabiv® (Etelcalcetid) erhalten.rden, wie das Unternehmen mitteilt.  mehr»