21. Schilddrüsenhormone: Positive Wirkung bei bipolarer Depression

[21.06.2016] Schilddrüsenhormone bewirken Veränderungen des Stoffwechsels im Gehirn und gehen so mit einer positiven therapeutischen Wirkung bei bipolaren Depressionen einher, heißt es in einer Mitteilung der Technischen Universität Dresden. mehr»

22. Schilddrüse: Diagnostik und Therapie ändern sich!

[15.06.2016] Etwa ein Drittel der Erwachsenen in Deutschland leidet an Störungen der Schilddrüsenfunktion. Jüngere Erkenntnisse haben einen Paradigmenwechsel eingeleitet, der die Diagnostik und Therapie bei Schilddrüsenfunktionsstörungen nachhaltig verändern wird. mehr»

23. Jodtabletten-Debatte in NRW: Experten warnen vor eigenmächtiger Jodblockade

[13.06.2016] Die Deutsche Gesellschaft für Endokrinologie (DGE) rät anlässlich der Jodtabletten-Debatte in Nordrhein-Westfalen von einer "vorsorglichen" Eigenmedikation dringend ab. mehr»

24. Hormonersatz bei Männern: Positive Effekte brauchen Zeit

[13.06.2016] Eine Hormonersatztherapie beim Mann kann vor frühem Tod und kardiovaskulären Ereignissen schützen, es zeigt sich aber auch das Gegenteil. Entscheidend ist offenbar die Dauer der Therapie. mehr»

25. Hitzewallungen und Schweißausbrüche: Traubensilberkerze auch eine Option für Männer?

[10.06.2016] Extrakten aus Traubensilberkerze wird bei Frauen Wirksamkeit gegen vasomotorische klimakterische Beschwerden durch östrogenartige Effekte nachgesagt - gilt das auch bei Männern? mehr»

26. Ratgeber zu Wechseljahren: Den eigenen Weg finden

[10.06.2016] Der Ratgeber "Wechseljahre" der Stiftung Warentest will Frauen durch diese Lebensphase begleiten und helfen, Entscheidungen für die Gesundheit zu treffen. mehr»

27. Im Web: News vom US-Kongress der Endokrinologen

[27.05.2016] Aktuelles von der Tagung der US-Endokrinologen in Boston gibt es bei www.endodirekt.de . mehr»

28. Hypoparathyreoidismus: Vitamin D und Kalzium geschickt nutzen!

[23.05.2016] Hypoparathyreoidismus kann die Lebensqualität deutlich einschränken. Eine Leitlinie der Europäischen Gesellschaft für Endokrinologie hilft bei der Betreuung Betroffener. mehr»

29. Menarini-Preis: Wenn Nahrung das Gehirn reizt

[19.05.2016] Für seine Forschungen zur Regulation der Nahrungsaufnahme und der daran beteiligten Hormone, zum Beispiel Insulin und Glukagon, ist Privatdozent Dr. Martin Heni vom Uniklinikum Tübingen mit dem vom Unternehmen Berlin-Chemie gestifteten Menarini-Preis 2016 ausgezeichnet worden. mehr»

30. Wachstumshormone: Fehlalarm beim Krebsrisiko

[13.05.2016] Befürchtungen, dass die Therapie mit Wachstumshormonen das Krebsrisiko erhöht, konnten nicht bestätigt werden. mehr»