Mittwoch, 26. November 2014

1. Radiofrequenzablation: Hitze zerstört Knoten in der Schilddrüse

[17.11.2014] Schilddrüsenknoten entfernen ohne Narben: Das funktioniert auch mit der Radiofrequenzablation. mehr»

2. Chemikalien: Beeinträchtigen sie die Entwicklung des Feten?

[06.11.2014] Industrielle Chemikalien verändern einer aktuellen Studie zufolge die Schilddrüsenhormon-Aktivität in der Plazenta. Die Deutsche Gesellschaft für Endokrinologie kommentiert die Ergebnisse der Untersuchung auf ihrer Website. mehr»

3. GBA-Liste: Kein Austausch mehr bei Schilddrüsenhormonen!

[06.10.2014] Der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) hat sieben Wirkstoffe für die "Austauschverbotsliste" vorgeschlagen. Auch Levothyroxin und Fixkombis aus Levothyroxin und Kaliumjodid sind dabei. mehr»

4. Schilddrüsen: Manche Knoten entpuppen sich als Karzinome

[23.09.2014] Bei zufällig entdeckten Schilddrüsenknoten lohnt sich ein genauer Blick, am besten mit der PET-CT. Denn in einer aktuellen US-Studie fand sich bei mindestens jedem zehnten Patienten ein Malignom. mehr»

5. Bonn: Uni-MVZ setzt auf Schilddrüsensprechstunde

[02.09.2014] Das Universitätsklinikum Bonn erweitert das Behandlungsspektrum am klinikeigenen MVZ Venusberg um eine Schilddrüsensprechstunde. Laut Professor Markus Essler, Direktor der Klinik für Nuklearmedizin, adressiere der Service vor allem Patienten mit Schilddrüsenkarzinomen oder komplexen Fällen. mehr»

6. Cabozantinib: Neue Option bei medullärem Ca der Schilddrüse

[27.08.2014] Mit dem oralen Tyrosinkinasehemmer Cabozantinib steht jetzt eine neue Option bei progredientem fortgeschrittenem metastasiertem medullärem Schilddrüsen-Ca zur Verfügung. mehr»

7. TSH-Screening für Schwangere: Kein Ende der Diskussion in Sicht

[05.08.2014] Beim gezielten TSH-Screening von Schwangeren etwa mit positiver Familienanamnese oder Struma ist die Rate entdeckter klinischer oder subklinischer Hypothyreosen gleich groß wie bei generellem TSH-Screening. Ein Großteil der Frauen mit erhöhten TSH-Werten würde nicht entdeckt, ergab eine mehr»

8. Neu aufgelegt: Leitfaden zu Erkrankungen der Schilddrüse

[21.07.2014] Den Stellenwert von Schilddrüsenerkrankungen in Arztpraxen hat die hohe Teilnehmerzahl an der Umfrage von Springer Medizin gezeigt. mehr»

9. Schilddrüse: Latente Hypothyreose im Visier der Endokrinologen

[09.07.2014] Zur klassischen Hypothyreose hat sich die latente Form gesellt, mit einer Prävalenz von zehn Prozent. Erstmals gibt es dazu europäische Leitlinien mit Empfehlungen zum Therapiebeginn. mehr»

10. Thyroxin: Tipps zur Therapie

[09.07.2014] Die Therapie von Patienten mit Hypothyreose ist einfach. Dennoch gibt es Dinge, die sowohl Ärzte als auch Patienten unbedingt beachten sollten, damit die Therapie ein Erfolg wird. mehr»