1.  Polio: Eradikation in greifbarer Nähe

[07.12.2016] Dank intensiver Impfkampagnen könnte Poliomyelitis bald weltweit ausgerottet sein. Seit dem Jahr 1988 schrumpfte die Zahl der endemischen Länder von 125 auf nur mehr drei.  mehr»

2.  Krebs-Prävention: Erweiterter Impfschutz gegen HPV

[07.12.2016] Zervixkarzinome werden von Humanen Papillomviren (HPV) verursacht. Der Impfstoff Gardasil®9 verbessert den Schutz.  mehr»

3.  Tschechien: Ausbruch von Hepatitis A

[06.12.2016] Über einen Ausbruch von Hepatitis A in der Tschechischen Republik berichtet das CRM Centrum für Reisemedizin. Danach sind im November in der südmährischen Region innerhalb weniger Wochen mehr als 400 Menschen erkrankt.  mehr»

4.  Aids: Vaginalring schützt vor HIV-Infektion

[06.12.2016] Ein Vaginalring, der kontinuierlich den Wirkstoff Dapivirin abgibt, kann das Risiko einer HIV-Infektion bei Frauen um mehr als 50 Prozent reduzieren. Besonders für Frauen in Afrika ist der Vaginalring eine wichtige Möglichkeit, sich vor einer Infektion zu schützen.  mehr»

5.  Hepatitis B: Reaktivierung unter HCV-Therapie?

[05.12.2016] Die FDA empfiehlt, vor der Hepatitis-C-Therapie mit direkt wirkenden antiviralen Arzneien eine HBVSerologie durchzuführen.  mehr»

6.  Herpes: Neugeborene unbedingt vorschützen!

[05.12.2016] Herpes genitalis wird oft nicht rechtzeitig erkannt. Doch die Übertragung auf das Neugeborene muss unbedingt verhindert werden. Tipps zum Umgang mit der Erkrankung gab Professor Udo Hoyme aus Arnstadt.  mehr»

7.  Versorgungsdefizite: Aids-Hilfe mahnt das Land NRW

[05.12.2016] Die Aids-Hilfe Nordrhein-Westfalen macht sich Sorgen um die flächendeckende fachärztliche Versorgung von Menschen mit HIV. Angesichts der immer größer werdenden Zahl betroffener Menschen sei sie schon heute nicht mehr gewährleistet, fürchtet Landesgeschäftsführer Patrick Maas.  mehr»

8.  Aids-Prävention in China: Sex-Tabu bremst Aufklärung

[05.12.2016] In China spricht man öffentlich kaum über Sex ¨ weder in den Schulen und Universitäten noch zu Hause. Die Aufklärung der Jugend ist sehr lückenhaft. Das hat drastische Folgen für junge Männer und Frauen.  mehr»

9.  Gastroenterologie: PPI-Einnahme führt nicht zur Pneumonie

[02.12.2016] Patienten, die PPI einnehmen, haben ein höheres Risiko, an ambulant erworbener Pneumonie zu erkranken. Das liegt aber nicht an den Säureblockern.  mehr»

10.  Übertragung: Mikrowelle inaktiviert Hep C- und HI-Viren

[02.12.2016] Forscher entwickeln eine einfache Methode, die das Risiko der Übertragung von HCV und HIV durch Drogenbestecke minimiert.  mehr»