1. Auszeichung: Robert-Koch-Preis 2016 geht an zwei Immunologen

[23.06.2016] Der mit 100.000 Euro dotierten Robert-Koch-Preis 2016 geht an die Professoren Alberto Mantovani (Humanitas University Mailand) und Michel C. Nussenzweig (Rockefeller University New York). mehr»

2. Gröhe will Lockerung: Dürfen Homosexuelle bald Blut spenden?

[23.06.2016] Homosexuelle Männer sind von Blutspenden ausgeschlossen. Gesundheitsminister Gröhe schließt eine Lockerung dieser Vorgabe nicht aus. mehr»

3. Peinlich berührt: Junge Menschen genieren sich beim Gummi-Kauf

[15.06.2016] Mit Präservativen im Einkaufswagen an der Supermarktkasse stehen? Vor allem für junge Menschen ist diese Situation unangenehm. mehr»

4. HIV-Tests: Infektiologe fordert mehr Offenheit

[13.06.2016] Der Leiter der Infektiologie am Uni-Klinikum Würzburg, Hartwig Klinker, hat die fortgesetzte Stigmatisierung von HIV-positiven Menschen kritisiert. mehr»

5. HIV-Kongress New York: UN wollen Aids bis 2030 ausmerzen

[09.06.2016] Wunschdenken? Mit Milliardeninvestitionen wollen die UN dem HIV-Virus endgültig den Garaus machen. mehr»

6. Unicef: Mutter-Kind-Übertragung von HIV in Thailand gestoppt

[08.06.2016] Thailand hat als erstes Land in Asien die Übertragung des Immunschwäche-Virus HIV und des Syphilis-Erregers von Müttern auf ihre Kinder praktisch ausgelöscht. mehr»

7. HIV-Diagnostik: Europäischer Erfinderpreis für Hämatologin?

[02.06.2016] Ein innovatives HIV-Schnelldiagnose-Kit für arme Länder sicherte Dr. Helen Lee die Nominierung für den Europäischen Erfinderpreis 2016. Es wäre nicht die erste hochkarätige Auszeichnung für die WHO-Expertin, Forscherin und Hämatologin. mehr»

8. Virale Hepatitis: WHO strebt Eliminierung bis 2030 an

[02.06.2016] Die 69. Weltgesundheitsversammlung beschließt Maßnahmen zur Eliminierung von viraler Hepatitis, HIV sowie sexuell übertragbarer Infektionen. Hepatitis-Experten sehen die WHO in puncto viraler Hepatitis auf dem richtigen Weg. mehr»

9. Indien: Viele HIV-Infektionen durch Blutkonserven

[01.06.2016] In Indien haben sich mindestens 2234 Menschen binnen 17 Monaten durch kontaminierte Blutkonserven mit HIV infiziert, berichtet "BBC News". mehr»

10. Früherkennung: HIV-Test bei Frauen oft zu spät

[19.05.2016] Bei Männern wird eine HIV-Infektion meist früher entdeckt als bei Frauen. Jede Zweite befindet sich schon im fortgeschrittenen Stadium, wenn HIV festgestellt wird. mehr»