1. Aids-Stiftung: 2015 Anstieg bei Unterstützungsleistung

[20.09.2016] Die Deutsche Aidshilfe verzeichnet für 2015 im Vergleich zu 2014 eine Steigerung um 26,4 Prozent auf etwas mehr als 1,5 Millionen Euro Unterstützungsleistungen. mehr»

2. Globaler Fonds: 11,6 Milliarden Euro gegen Aids, TB und Malaria

[19.09.2016] Kräftige Steigerungen der Summen für den Kampf gegen die tödlichen Krankheiten Aids, Tuberkulose und Malaria hat der Globale Fonds erzielt. Deutschland steigerte seinen Beitrag um ein Drittel auf 800 Millionen Euro. mehr»

3. EU-Zulassung: Reicht eine Pille täglich zur HIV-Vorbeugung?

[01.09.2016] Lange Zeit hat wohl kaum jemand davon zu träumen gewagt: zum Schutz vor einer HIV-Infektion einfach eine Tablette schlucken. Jetzt ist diese Prophylaxe in der EU zugelassen - im engen Rahmen. mehr»

4. WHO: Probleme mit HIV-Tests in armen Ländern

[26.08.2016] Engpässe bei HIV-Tests in Entwicklungsländern könnten die Ziele bei der Eindämmung der weltweiten Pandemie gefährden, warnen Experten von der WHO. mehr»

5. Sachsen: So viele HIV-Infektionen wie nie zuvor

[26.08.2016] Die Zahl der HIV-Neuinfektionen hat in Sachsen einen neuen Höchststand erreicht. mehr»

6. Zulassung: Tenofovir-Prodrug TAF punktet langfristig

[17.08.2016] Mit der Zulassung von Emtricitabin/Tenofovir- alafenamid steht ein neuer HIV-Backbone mit verbessertem renalem und ossärem Sicherheitsprofil zur Verfügung. mehr»

7. Wirksame Kombipräparate: Hat HIV seinen Schrecken verloren?

[16.08.2016] Heute haben HIV-Infizierte eine annähernd gleiche Lebenserwartung wie Gesunde. Die Therapieoptionen gegen HIV sind zahlreich. Welche Arzneimittelkombinationen sind am wirksamsten? mehr»

8. Niedersachsen: Mehr Geld für Aids-Hilfe

[15.08.2016] Für eine bessere Versorgung HIV-Positiver gibt Niedersachsen mehr Geld für die Aids-Hilfe. Das kommt auch Flüchtlingen zugute. mehr»

9. HIV-Infektion: Wurminfektion verdoppelt Risiko

[04.08.2016] Eine Infektion mit dem Fadenwurm Wuchereria bancrofti erhöht das Risiko für eine HIV-Infektion um das zwei- bis dreifache, meldet das Deutsche Zentrum für Infektionsforschung. Die Forscher vermuten einen immunologischen Zusammenhang. mehr»

10. Truvada®: EMA empfiehlt Medikament zur HIV-Prophylaxe

[26.07.2016] Die Europäische Arzneimittelbehörde EMA hat die Zulassung des HIV- Medikaments Truvada® (Emtricitabin, Tenofovir disoproxil) zur vorbeugenden Einnahme empfohlen. mehr»