AIDS/HIV

Sammeln Sie CME-Punkte - 30 Tage kostenlos mit e.Med
Modul: HIV-Infektion – Test und Behandlung

Weitere Module zu anderen Themen auf der Startseite unserer Sommerakademie
Ärzte Zeitung, 21.12.2004

Kombipräparat gegen HIV erhält Empfehlung

MARTINSRIED (eb). Das wissenschaftliche Komitee der Europäischen Arzneimittelbehörde EMEA hat sich dafür ausgesprochen, eine Fixkombination der Therapeutika Viread® und Emtriva® gegen die HIV-Infektion - TruvadaTM - in den 25 Ländern der Europäischen Union zuzulassen.

Damit wird das Präparat voraussichtlich in wenigen Monaten auch in Deutschland auf dem Markt sein. Das Kombipräparat enthält 300 mg Tenofovir- Disoproxilfumarat und 200 mg Emtricitabin pro Tablette und muß nur einmal täglich eingenommen werden.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Eine "mission impossible" für Diabetiker?

Kein Zweifel: Eine gute Blutzuckereinstellung plus Korrektur der übrigen Risikofaktoren lohnt sich. Um das zu erreichen, gilt es für Diabetiker zwei Hürden zu überwinden. mehr »

EU-Ärzte sollen bleiben dürfen

Theresa May hat ein Bleiberecht für EU-Bürger nach dem Brexit angekündigt. Betroffene Ärzte nehmen das jedoch mit gemischten Gefühlen auf. mehr »

Pfleger lernen als "Robo Cop", wie sich Altern anfühlt

In einem Modellprojekt sollen junge Menschen mit Förderbedarf für die Altenpflege gewonnen werden: Sie erleben im Simulationsanzug das Altern am eigenen Leib und üben die Pflege an lebensgroßen Puppen. mehr »