Ärzte Zeitung, 15.12.2009

Münchner Aids-Tage vom 5. bis 7. März

MÜNCHEN (eb). Die Möglichkeit, HIV und Aids zu besiegen, ist Thema der kommenden Münchner Aids-Tage vom 5. bis 7. März 2010.

Unter dem Motto "Visionen der Heilung" treffen zu diesem größten und renommiertesten Fachkongress zu HIV und Aids in Deutschland etwa 1500 Teilnehmer zusammen, um sich mit dem derzeitigen Wissens- und Forschungsstand sowie den neuesten Behandlungsmethoden vertraut zu machen. Die Tagung steht unter der Leitung des Münchner Aids-Experten Dr. Hans Jäger.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Gröhes Sonnenschein-Politik

Bei der Eröffnung des Ärztetags weiß sich der Gesundheitsminister bei Partnern. Kritik hat Gröhe nur für den Koalitionspartner übrig und freut sich auf ein Wiedersehen beim Ärztetag 2018. mehr »

Berichte, Videos und Tweets rund um den Deutschen Ärztetag

Begleiten Sie den 120. Deutschen Ärztetag in Freiburg mit uns online. Die "Ärzte Zeitung" berichtet vom 23.-26.5. live und aktuell über alle wichtigen Ereignisse und Debatten. mehr »

"Turbolader einer Zwei-Klassen-Medizin"

Die Einheitsversicherung als Garant für Gerechtigkeit im Versorgungssystem? Aus Sicht von BÄK-Präsident Professor Frank Ulrich Montgomery eine fatale Fehleinschätzung. Die "Ärzte Zeitung" dokumentiert Auszüge aus seiner Ärztetags-Eröffnungsrede. mehr »