Ärzte Zeitung, 26.09.2008

Studien


Gewinner des Prix Galien Italien 2007. Kandidat für den Prix Galien International 2008.
Hier stellt sich der Kandidat vor.

Erfolgreich gegen Infektionen im Bauchraum

Nach chirurgischen Eingriffen sind intraabdominale Infektionen keine Seltenheit. Die Betroffenen brauchen außer einer Herdsanierung eine unmittelbar beginnende Antibiotika-Therapie.

Meist liegen Mischinfektionen mit aeroben oder anaeroben Keimen vor, die aus der Darmflora stammen. Typisch sind zum Beispiel Enterobakterien wie E. coli oder Klebsiella pneumoniae, Enterokokken und Bacteroides fragilis. Da multiresistente Keime beteiligt sein können, ist die empirische Therapie vor einem Erregernachweis schwierig.

In zwei Phase-III-Studien wurde belegt, dass eine Monotherapie mit Tigecyclin sicher und einer Standardkombination mit Imipenem plus Cilastatin ebenbürtig ist (Clin Infect Dis 41, 2005, S354).

Die Monotherapie ist so wirksam wie eine Kombination.

An den Studien nahmen 1642 Patienten mit schweren intraabdominalen Infektionen teil. Die Patienten hatten zum Beispiel komplizierte Appendizitis, Peritonitis, Darmperforationen oder andere Komplikationen. Sie bekamen nach dem Zufallsprinzip über 5 bis 14 Tage eine der beiden Medikationen, und zwar Tigecyclin i.v. in einer initialen Dosis von 100 mg, gefolgt von 50 mg alle zwölf Stunden oder Imipenem plus Cilastatin i.v. je 500 mg alle sechs Stunden. Primärer Endpunkt waren die Heilungsraten 12 bis 42 Tage nach Abschluss der Therapie.

Ergebnis: Die Heilungsraten waren bei beiden Therapien nahezu identisch: 86,1 Prozent mit Tigecyclin und 86,2 Prozent mit der Kombitherapie. An unerwünschten Wirkungen traten vor allem gastrointestinale Symptome wie Übelkeit, Erbrechen und Durchfall auf. Die Inzidenz war mit 44 Prozent in der Tigecyclin-Gruppe etwas höher als in der Vergleichsgruppe (39 Prozent).

Weitere Beiträge zur Serie:
"Innovationen - Forschung in Deutschland und international"
Folge 26:


Folge 25:


Folge 24:


Folge 23:



Folge 22:









Folge 21:









Folge 20:










Folge 19:










Folge 18:










Folge 17:









Folge 16:









Folge 15:











Folge 14:











Folge 13:



Folge 12:


Folge 11:


Folge 10:


Folge 9:




Folge 8:


Folge 7:



Folge 6:




Folge 5:





Folge 4:



Folge 3:


Folge 2:


Folge 1:










Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text