Ärzte Zeitung online, 03.05.2013

Infektio Update

Alles rund um Infektionen in nur zwei Tagen

WIESBADEN. Das Infektio Update ist eine neue Fortbildungsveranstaltung aus der Reihe der erfolgreichen Update-Seminare. Aktuell, kompakt und praxisnah - unter diesen Gesichtspunkten richtet sich das Update an alle interessierten Ärzte, die auf dem neuesten Stand der Infektiologie sein möchten, teilt der Veranstalter MedUpdate mit.

Auf dem Programm stehen unter anderen die Diagnostik von Infektionen, Knochen- und Gelenkinfektionen, kardiovaskuläre Infektionen, aber auch die Mykobakteriose oder importierte Infektionen. Auch die Klassiker Atemwegsinfektionen, nosokomiale Infektionen aber auch Sepsis und Infektionen bei Immunsuppression sind Programmbestandteile.

Während der Vorträge und in den Speaker's Corners bleibt viel Raum für Diskussionen und Fragen. Alle Referenten stehen Ihnen als Ansprechpartner für einen Erfahrungs- und Meinungsaustausch zur Verfügung.

Das Infektio Update findet statt am Freitag und Samstag, 07. und 08. Juni 2013, im Dorint Hotel Pallas in Wiesbaden.

www.infektio-update.com

Topics
Schlagworte
Infektionen (13835)
Organisationen
Dorint (26)
Krankheiten
Infektionen (4181)
Sepsis (405)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Körperlich aktive Kinder werden seltener depressiv

Bewegen sich Kinder viel, entwickeln sie in den kommenden Jahren seltener depressive Symptome. Viel körperliche Aktivität könnte daher präventiv wirken. mehr »

Generelle Landarztquote ist vom Tisch

Der Masterplan Medizinstudium 2020 ist in trockenen Tüchern. Länder können, müssen aber keine Zulassungsquote für Landärzte in spe festlegen. mehr »

Star Trek und die Ethik der Medizin

Ärztliche Fortbildung sind immer dröge Veranstaltungen? Eine Veranstaltung in Frankfurt ist der medizinethischen Wertewelt von Raumschiff Enterprise auf den Grund gegangen - und zeigt, was Ärzte aus der Serie lernen können. mehr »