1. PAHO und WHO: Ganz Amerika ohne Masern und Röteln

[29.09.2016] Trotz Ausbrüchen gilt Amerika weiter als frei von Masern. Auch die Röteln wurden eliminiert. mehr»

2. Seuchen: GSK forciert Allianz gegen Zika & Co

[28.09.2016] Der Impfstoffhersteller GSK setzt auf den gemeinsamen Kampf gegen Seuchen wie Ebola oder Zika. mehr»

3. Sanofi: Fördermittel für Zika-Impfstoff

[28.09.2016] Der Impfstoffhersteller Sanofi Pasteur hat von der BARDA (Biomedical Advanced Research and Development AUTHORity), einer Unterabteilung des US-Gesundheitsministeriums, eine Zusicherung über 43,2 Millionen Dollar Fördergeld bekommen. mehr»

4. Ausgezeichnet: Bus mit antimikrobakterieller Türklinke

[28.09.2016] Der Beste Bus laut IAA hat Handgriffe, die aus einem antibakteriellen Material sind: Schützt das Passagiere vor Keimübertragung? mehr»

5. Welt-Tollwut-Tag: Vor dem Reisen ans Impfen denken!

[28.09.2016] Wer nach Afrika und Asien reist, sollte vor dem Abflug an eine Tollwut-Impfung denken. Denn oft ist für eineÜbertragung des Virus von infizierten streunenden Hunden, Affen oder Fledermäusen auf den Menschen nicht einmal ein Biss nötig. mehr»

6. Behandlung von Infekten: Droht bei Makrolidantibiotika der Hörverlust?

[28.09.2016] Wissenschaftler sehen eher Entzündungen und weniger die dagegen verwendeten Antibiotika als Ursache von Hörschäden. mehr»

7. Shire: HyQvia® in EU erhältlich

[27.09.2016] Das Unternehmen Shire hat in der Europäischen Union mit der Markteinführung seiner Immundefekttherapie HyQvia® (normales Immunglobulin vom Menschen (10 Prozent), rekombinante humane Hyaluronidase) in der neuen pädiatrischen Indikation begonnen. mehr»

8. Reisemedizin: Dengue-Fieber grassiert in Neu Delhi

[27.09.2016] Trotz steigender Mittel im Kampf gegen die Dengue- übertragenden Mücken bekommt Neu Delhi Dengue nicht in den Griff. mehr»

9. Robert Koch-Institut / STIKO: App mit Service und Infos rund ums Impfen

[26.09.2016] Eine kostenlose App unterstützt Ärzte bei Fragen zum Thema Impfen. Herzstück ist ein interaktiver Impfcheck, der dabei hilft, ausstehende Impfungen zu identifizieren und Impflücken zu schließen. mehr»

10. Influenza plus Pneumonie: Doppel-Infekt macht Erreger aggressiver

[26.09.2016] Auch eigentlich harmlose Pneumokokken-Stämme werden bei Grippe-Patienten zu "tödlichen Killern". mehr»