1.  Infektiologie: Mit Asthma-Arznei schwerer Pneumonie vorbeugen?

[23.02.2017] Forscher haben einen neuen Mechanismus der Immunabwehr bei Influenza-Infektion entdeckt.  mehr»

2.  Ebola-Forschung: Rasant in Fahrt

[23.02.2017] Noch gibt es keine Ebola-Arznei oder -Vakzine. Nach der jüngsten Epidemie in Westafrika fließt aber immer mehr Geld in Forschung und Entwicklung. Dabei schwindet die Rolle der öffentlichen Gelder zugunsten von Mitteln aus der biopharmazeutischen Industrie.  mehr»

3.  Zika-Virus: 3D-Modell liefert Erklärung

[23.02.2017] Ein dreidimensionales Experimentalmodell des menschlichen Gehirns spiegelt die Hirnentwicklung wider. Es ermöglicht einen Einblick, wie das Zika-Virus Entwicklungsstörungen wie Mikrozephalie bei ungeborenen Kindern auslöst.  mehr»

4.  Impflücken: Experten warnen vor Rückkehr der Diphtherie

[22.02.2017] Diphtherie ist in Deutschland selten geworden. Jetzt wächst das Krankheitsrisiko wieder, warnen Experten. Viele Erwachsene haben keinen Impfschutz mehr.  mehr»

5.  Hepatitis C: Fördert HCV außer Leberkrebs auch andere Tumoren?

[22.02.2017] Ältere Krebskranke sind vermehrt HCV-Infiziert auch solche ohne Leberkrebs. Dies stärkt Vermutungen, wonach HCV auch viele andere Tumoren begünstigt.  mehr»

6.  Basis für Diskussionen: BMG-Gutachten zum Thema Antibiotika

[21.02.2017] Dauerbrenner "Antibiotika-Resistenzen": Ein BMG-Gutachten unterstreicht Bedeutung der Antibiotikaforschung und -entwicklung.  mehr»

7.  Reisemedizin: Zahl der importierten Malaria-Erkrankungen deutlich gestiegen

[21.02.2017] Die Zahl der Malaria-Erkrankungen in Deutschland ist in den letzten Jahren stark gestiegen. Die unspezifische Symptomatik führt immer wieder zu potenziell lebensbedrohlichen Fehldiagnosen.  mehr»

8.  Virusinfektionen: Unterstützung für die Immunabwehr

[20.02.2017] Forscher der Uniklinik Freiburg haben einen wichtigen Ansatzpunkt gefunden, um den Körper bei der Abwehr von Virusinfektionen zu unterstützen.  mehr»

9.  Antibiotika: Lieferengpässe - komplexe Ursachen, schwierige Auswege

[20.02.2017] Lieferengpässe bei Antibiotika konterkarieren Anstrengungen, rational zu therapieren. Schuldzuweisungen sind populär, taugen aber nicht zur Erklärung.  mehr»

10.  Vogelgrippe: Peking schränkt Geflügelverkauf ein

[17.02.2017] Eine neue Welle der Vogelgrippe rollt über China. Nach über 100 Todesfällen geht die Zahl der Neuerkrankungen laut Behörden zurück - die Dunkelziffer dürfte aber hoch sein.  mehr»