Ärzte Zeitung, 15.02.2006

TIP

Kontaktlinsen sind bei Infekt tabu

Bindehautentzündung, Trübung der Hornhaut bis hin zum Verlust der Sehkraft: Wer bereits bei einem banalen Schnupfen auf seine Kontaktlinsen verzichtet, kann derart gefährliche Folgen verhindern.

Denn viele Krankheitserreger gelangen bei fieberhaften Infekten auch ins Auge. Sie setzten sich auf der Linse fest und können zu Entzündungen führen. Ein Griff zur Brille hilft nach Angaben von Augenarzt Gerald Böhme, Komplikationen zu vermeiden.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Welche Stoffe in Energy-Drinks wirken auf Herz und Kreislauf?

Energy-Drinks haben eine durchschlagende Wirkung: Es kommt zu signifikanten Verlängerungen des QTc-Intervalls, und der systolische Blutdruck ist erhöht. Möglicherweise ist dafür nicht nur das Koffein verantwortlich. mehr »

"GOÄ-Novelle bis Ende 2017 ist sportliches Ziel"

Wann kommt die neue GOÄ? Im Interview mit der "Ärzte Zeitung" verrät GOÄ-Verhandlungsführer Dr. Reinhard genaueres. mehr »

"Harte Hand" schadet dem Schulerfolg

Den Lebenswandel eines Kindes kann ein sehr strenges Elternhaus negativ beeinflussen, belegt eine Studie. mehr »