Ärzte Zeitung, 30.07.2004

Effektive Therapie bei Hepatitis C und HIV-Infektion

SAN DIEGO (Rö). Bei 40 Prozent aller Patienten, die mit HIV und mit Hepatitis C (HCV) infiziert sind, wird durch eine Kombitherapie die Replikation der Hepatitis-Viren dauernd unterdrückt.

Dies hat die jetzt veröffentlichte APRICOT- (Aids Pegasys Ribavirin International C-Infection Trial) Studie ergeben (NEJM 351, 2004, 438). Die Kombination Peginterferon alfa-2a plus Ribavirin war signifikant effektiver als Peginterferon alfa-2a allein oder herkömmliches Interferon alfa-2a plus Ribavirin.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

"Digitalisierung lässt sich nicht klein hoffen"

Die Digitalisierung lässt sich nicht aufhalten, die Ärzte sollten sich daher aktiv daran beteiligen, appellierte der Blogger Sascha Lobo auf dem Ärztetag. mehr »

Alle wichtigen Videos vom Ärztetag

Digitalisierung, Angst vor Veränderung, Wunschminister: Die Ärztezeitung fasst für Sie die wichtigen Themen des Ärztetags in kurzen Videos zusammen. mehr »

Massive Technik-Pannen behindern Ärztetag

Nicht einsehbare Anträge, verschobene Abstimmungen: Technische Probleme machen Delegierten und Journalisten gestern unmd heute auf dem Ärztetag arg zu schaffen. mehr »