1.  HIV: Weniger Karzinome bei Aids aber keine Entwarnung

[01.12.2016] Trotz hochwirksamer Therapien beeinträchtigen auch heute noch zahlreiche gesundheitliche Probleme das Leben von HIV-Infizierten. Zumindest bei einer gesundheitlichen Frage gibt es jedoch gute Nachrichten.  mehr»

2.  SSPE: Kleine Masern-Patientin Aliana gestorben

[25.11.2016] Das kleine Mädchen Aliana aus Hessen hat den Kampf gegen die Masernkrankheit SSPE verloren und ist mit sechs Jahren gestorben.  mehr»

3.  Aufenthalt in den USA: Austauschschüler in die USA brauchen Mumps-Impfung

[23.11.2016] In den USA häufen sich Fälle von Mumps, warnt das CRM Centrum für Reisemedizin. Bis Mitte November 2016 wurden landesweit bereits etwa 2940 Erkrankungen gemeldet. Darunter waren auch zahlreiche Cluster an Universitäten.  mehr»

4.  Ausbrüche 2015: Pädiater wollen Impfpflicht gegen Masern

[23.11.2016] Nach dem schlechten Expertenurteil zur Masern-Situation in Deutschland fordern Ärzte erneut eine Impfpflicht. "Die verpflichtende Impfberatung, die inzwischen Gesetz ist, reicht leider nicht aus", erklärte der Präsident des Berufsverbandes der Kinder- und Jugendärzte, Thomas Fischbach.  mehr»

5.  Impflücken: Elimination von Masern in weite Ferne gerückt

[23.11.2016] Wegen großer Impflücken ist Deutschland weit davon entfernt, Masern auszurotten. Das hat das RKI an die WHO gemeldet. Doch das Institut sieht auch positive Entwicklung in Deutschland.  mehr»

6.  Grundimmunisierung: Fünffach-Impfstoff für Kleinkinder nicht lieferbar

[17.11.2016] Der fünfvalente Impfstoff Infanrix-IPV+Hib ist vergriffen und wahrscheinlich erst Anfang 2017 wieder lieferbar.  mehr»

7.  Masern auslöschen: Bessere Aufklärung nötig

[15.11.2016] Nach wie vor werden in Deutschland deutlich weniger Menschen gegen Masern geimpft, als zur Elimination der Krankheit nötig wäre. Die Impflücken ließen sich durch bessere Aufklärung und Impfkampagnen schließen.  mehr»

8.  Masern: Weltweit sterben täglich 400 Kinder

[14.11.2016] Etwa 20 Millionen Kinder weltweit haben 2015 keine Masern-Impfung erhalten. Das geht aus einem neuen Masern-Lagebericht internationaler Organisationen hervor.  mehr»

9.  Aufklärung: Hausärzte und DocMorris bei Grippeimpfung im Boot

[14.11.2016] In Nordrhein werden der Hausärzteverband und die Versandapotheke DocMorris gemeinsam über die Grippeimpfung aufklären. Sie wollen rund 300000 Patienten mit Infobroschüren erreichen, der Fokus liegt dabei auf den Teilnehmern der hausarztzentrierten Versorgung des Verbands.  mehr»

10.  Haiti: Impfkampagne gegen Cholera gestartet

[11.11.2016] Um die wiederaufgeflammte Cholera-Epidemie in Haiti einzudämmen, sollen jetzt 820.000 Einwohner binnen sieben Tagen geimpft werden, berichtet BBC News.  mehr»