1.  Masern: STIKO rät bei Risiko weiter zu Immunglobulinen

[17.01.2017] Die STIKO hat jetzt die Daten zur Sicherheit und Wirksamkeit von Immunglobulinen zur Masern-Postexpositionsprophylaxe überprüft.  mehr»

2.  Nigeria: Impfkampagne gegen Masern gestartet

[16.01.2017] Mit einer massiven Impfkampagne geht die WHO im Nordosten Nigerias gegen einen Masern-Ausbruch vor.  mehr»

3.  Atemwegsinfekte: Grippewelle hat sich bundesweit ausgebreitet

[13.01.2017] In diesem Jahr hat die Grippewelle besonders früh begonnen, berichtet die AG Influenza (AGI) am Robert Koch-Institut (RKI).  mehr»

4.  Infektionen: 2016 weniger Masernfälle in Deutschland

[12.01.2017] 2015 war in Deutschland das heftigste Masern-Jahr seit Einführung der Meldepflicht. Im vergangenen Jahr hat sich die Lage etwas gebessert.  mehr»

5.  Reisemedizin: Kind erkrankt an Meningokokken-Meningitis in Toskana

[12.01.2017] Meningokokken-Meningitis tritt in der Toskana weiter vereinzelt auf. Mitte Dezember ist in Pisa erneut ein vierjähriges Mädchen erkrankt.  mehr»

6.  Frankreich: 13 Grippe-Tote in Altenheim binnen 15 Tagen

[09.01.2017] In einem Altenheim bei Lyon sind vom 23. Dezember bis zum 7. Januar 13 Menschen an Grippe gestorben, berichtete die Nachrichtenagentur AFP. Um die Umstände aufzuklären, sei eine Untersuchung eingeleitet worden. Sieben der Betroffenen seien nicht geimpft gewesen, so AFP.  mehr»

7.  RKI: 65 Zweijährige pro Landkreis ohne Masern-Schutz

[06.01.2017] Immer weniger Ältere lassen sich gegen Grippe impfen. Bei 15-jährigen Mädchen sind 30 Prozent gegen HPV geimpft. Und: Pro Landkreis haben im Mittel 434 Zweijährige nicht vollständig, 65 Zweijährige gar keinen Masern-Schutz.  mehr»

8.  Chemie adé: Wie Elektronen Impfungen sicherer machen

[05.01.2017] Üblicherweise werden Viren für Impfungen durch Chemikalien abgetötet. Forscher gehen einen anderen Weg und bestrahlen sie mit Elektronen. Das bringt entscheidende Vorteile - und könnte auch für andere Untersuchungen nützlich sein.  mehr»

9.  Feldstudie: Ebola-Impfstoff scheint zu wirken

[04.01.2017] Eine aktuelle Auswertung bestätigt: Mit einer neuen Ebola-Vakzine konnten in einer Feldstudie alle Geimpften nach zehn Tagen geschützt werden.  mehr»

10.  Ebola: Erfolg für Impfstoff-Forscher

[03.01.2017] Die Ergebnisse der Impfstudie, in der die Vakzine rVSV-ZEBOV getestet wurde, liegen jetzt vor.  mehr»