Freitag, 28. August 2015

1. Kommentar zur Handhygiene: Wo waren Deine Hände?

[21.08.2015] Eine Gefahr, die man nicht sieht, wird gern missachtet. Wer denkt schon im Alltag ständig darüber nach, dass er gerade "öffentliches Verkehrsmittel" für Krankheitserreger spielt: vom einfachen Schnupfenvirus bis hin zum unter Umständen lebensbedrohlichen Influenzaerreger. mehr»

2. Online-Schulung erfolgreich: Richtiges Händewaschen schützt vor Infekten

[21.08.2015] Gute Handhygiene beugt Atemwegsinfektionen vor - das ist nicht neu. Britische Forscher zeigen jetzt in einer Studie, dass sich die Ansteckungsgefahr durch Online-Schulungen zum richtigen Händewaschen noch deutlich reduzieren lässt. mehr»

3. Australien: Influenza-Saison erreicht ihren Höhepunkt

[13.08.2015] In Australien wurden landesweit bis Anfang August circa 30.000 Influenza-Erkrankungen registriert, teilt das CRM Centrum für Reisemedizin in Düsseldorf mit. Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum hätten sich die Fallzahlen damit mehr als verdoppelt. mehr»

4. Influenza: GSK setzt auf tetravalenten Grippe-Impfstoff

[05.08.2015] Das Pharmaunternehmen GlaxoSmithKline (GSK) hat seine Impfstoff-Produktion in Dresden nun fast komplett auf den tetravalenten Grippe-Impfstoff Influsplit Tetra® umgestellt. Wie GSK berichtet, reagiere man damit auf die weltweit geänderten Anforderungen. mehr»

5. Australien: Grippe-Impfschutz zu empfehlen

[16.07.2015] In Australien gibt es zurzeit eine Grippewelle, berichtet das CRM Centrum für Reisemedizin. Landesweit wurden bis Mitte Juli 16.005 Erkrankungen registriert. Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum haben sich damit die Fallzahlen in dem Land mehr als verdoppelt. mehr»

6. Plötzlich müde: Influenzaviren könnten Schlafkrankheit auslösen

[13.07.2015] Offenbar triggern bestimmte Influenzapeptide eine Narkolepsie. Werden sie aus dem Grippeimpfstoff entfernt, schützt dieser nicht nur vor Grippe, sondern möglicherweise auch vor der neurologischen Erkrankung. mehr»

7. Infektionen: Neuer Test scannt Blut auf Hunderte Viren

[09.06.2015] Im Laufe seines Lebens infiziert sich jeder Mensch mit Hunderten Viren. Ein neuer Blut-Test macht es jetzt möglich, schnell herauszufinden, mit welchen Erregern man schon in Kontakt gekommen ist. Das Verfahren hat Potenzial - aber auch große Schwachstellen. mehr»

8. Rückblick auf Grippesaison: Impfstoff schützte besonders schlecht

[04.05.2015] Nur 33 Prozent statt mindestens 50 Prozent Schutzwirkung: Die Grippeimpfung lag mit ihrer Zusammensetzung im Winter 2014/15 ziemlich daneben. Etwas Positives fanden Forscher in einer Studie aber doch. mehr»

9. Impfempfehlungen: Wenn jemand eine Reise tut, ist mancher Pieks gut

[22.04.2015] Bei Fernreisen sind Infektionskrankheiten ein häufiges Problem. Vor vielen Erregern kann man sich aber schützen. Wir verraten, welche Impfungen sich lohnen. mehr»

10. RKI meldet: Grippewelle klingt ab

[21.04.2015] Die Grippesaison in Deutschland klingt ab. In der zweiten Aprilwoche seien noch 756 bestätigte Neuerkrankungen erfasst worden, sagte die Influenzaexpertin des Robert Koch-Instituts (RKI), Dr. Silke Buda, am Dienstag der Deutschen Presse-Agentur. mehr»