Donnerstag, 29. Januar 2015

1. RKI-Analyse: Grippe - eine tödliche Gefahr

[23.01.2015] Das Robert-Koch-Institut hat die Grippewinter der vergangenen 30 Jahre genauer unter die Lupe genommen. Die Daten belegen: Auch in Deutschland ist Influenza eine tödliche Gefahr, die nicht unterschätzt werden sollte. mehr»

2. Deutschland: Zahl der Influenza-Infekte leicht gestiegen

[14.01.2015] Die Aktivität akuter Atemwegserkrankungen (ARE) ist bundesweit in der letzten Woche (2. KW) leicht gestiegen. Damit ist die ARE-Aktivität leicht erhöht, teilt die AG Influenza mit. mehr»

3. Influenza: Vakzine wohl nicht optimal - dennoch impfen!

[02.01.2015] Die Influenza-Vakzine dieser Saison wirkt offenbar nicht optimal. Bei einem der drei derzeit zirkulierenden Virentypen müsse mit einer schwächeren Wirksamkeit gerechnet werden, teilte das Robert Koch-Institut (RKI) am Freitag in Berlin auf Anfrage mit. mehr»

4. In Europa: Grippewelle noch nicht in Sicht

[30.12.2014] Zwar steigt in Europa derzeit die Zahl der Influenza-Infektionen. Es gibt aber noch keinen Hinweis auf den Beginn der Grippesaison. In anderen Teilen der Welt sieht das anders aus. mehr»

5. Krank trotz Impfung: Grippewelle in USA besonders schwer

[10.12.2014] Den USA könnte in diesem Winter eine besonders heftige Grippewelle drohen. Es gebe mehr Fälle als sonst, in denen Menschen trotz Schutzimpfung erkranken, teilte die US-Gesundheitsbehörde CDC mit. mehr»

6. Italien: Entwarnung für Vakzine gegen Influenza

[08.12.2014] Zwischen Todesfällen in Italien und der Influenza-Vakzine Fluad® ist kein ursächlicher Zusammenhang nachweisbar. mehr»

7. In Studie bestätigt: Grippe-Impfung mäßig wirksam

[02.12.2014] Die Grippe-Impfung schützt am besten, wenn der Impfstoff mit den Viren übereinstimmt, die im Umlauf sind. Ist dies nicht der Fall, gibt es starke Schwankungen in der Schutzwirkung, wie eine neue Auswertung zeigt. mehr»

8. Grippe: In Österreich ist Impfen wenig populär

[24.11.2014] Viele Österreicher sind Influenza-Impfverweigerer, und Menschen aus Gesundheitsberufen machen da keine Ausnahme. mehr»

9. Hersteller warnt: Grippeimpfstoff könnte wieder knapp werden

[19.11.2014] Pünktlich zur Grippesaison flammen die Diskussionen um die Sicherheit der Impfstoffversorgung wieder auf. Schon im vergangenen Jahr war es zu Lieferschwierigkeiten gekommen. mehr»

10. Umfrage unter Ärzten: Grippe-Risiken den Bürgern oft nicht bewusst?

[11.11.2014] Viele Patienten sind sich nicht darüber im Klaren, welche ernsten Komplikationen eine Influenza bringen kann. Davon zeigte sich fast jeder dritte Allgemeinarzt bei einer von GlaxoSmithKline in Auftrag gegebenen Online-Umfrage überzeugt, wie das Unternehmen mitteilt. mehr»