Mittwoch, 1. Oktober 2014

1. Grippe: KBV und KVen werben für Impfung

[29.09.2014] "Gib der Grippe eine Abfuhr!" - unter diesem Motto steht eine neue Präventionskampagne, die von der KBV und den KVen heute gestartet worden ist. mehr»

2. Kommentar zur Grippe-Studie: Impfung mit Imageproblem

[29.09.2014] Für Patienten in Kliniken und Pflegeheimen ist ein Grippeausbruch lebensgefährlich. Es sollte daher jede Chance zur Prävention in solchen Einrichtungen genutzt werden. mehr»

3. Grippe: Weniger Tote in Heimen mit gut geimpften Pflegern

[29.09.2014] Heimpatienten profitieren davon, wenn ihre Pflegekräfte gegen Grippe geimpft sind. Die Maßnahme verringert das Sterberisiko und auch die Rate an Atemwegsinfektionen, zeigt eine US-Metaanalyse. mehr»

4. Influenza: Institute rufen zur Impfung auf

[24.09.2014] Die nächste Grippe-Saison kann wieder stärker ausfallen, warnen Robert Koch-Institut, Paul-Ehrlich-Institut und Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung. Daher raten sie jetzt mit den Impfungen loszulegen. mehr»

5. Grippe-Prävention: Hessen lagert 1,2 Millionen Dosen Oseltamivir

[08.09.2014] Das Land bevorratet für den Fall eine Grippe-Pandemie Arzneimittel im Wert von 13,7 Millionen Euro. Die Linken zweifeln am Nutzen. mehr»

6. Influenza: Tetravalente Vakzine jetzt verfügbar

[29.08.2014] Ab sofort steht mit Influsplit Tetra® von GlaxoSmithKline ein tetravalenter, saisonaler Grippe-Impfstoff für die Saison 2014/2015 zur Verfügung, teilt der Hersteller mit. mehr»

7. Sanofi Pasteur MSD: Grippevakzine wird breit ausgeliefert

[18.08.2014] Sanofi Pasteur MSD (SPMSD) hat mit der Auslieferung seines Grippeimpfstoffs Vaxigrip® begonnen. In der Saison 2014/2015 sei der Impfstoff nicht nur in den zugesprochenen Ausschreibungsgebieten erhältlich (zu bestellen über www.vaxigrip. mehr»

8. Kommentar: Heim-Dilemma Influenza

[25.07.2014] Der Ausbruch von Influenza in einem Pflegeheim ist für alle Beteiligten ein Albtraum. Die Bewohner haben aufgrund ihres Alters und ihrer Grunderkrankungen generell ein hohes Sterberisiko. mehr»

9. Pflegeheime: Influenza-Prävention mangelhaft

[25.07.2014] Influenza-Erkrankungen in Alten- und Pflegeheimen sind oft lebensgefährlich. Bei der Prävention und beim Management von Ausbrüchen liegt aber vieles im Argen, heißt es in einer neuen Analyse. mehr»

10. Influenza: Rückendeckung für Tamiflu und Co.

[26.06.2014] Die Hieb war heftig: Im April hatte eine große Cochrane-Analyse den Nutzen von Tamiflu® und Relenza® massiv in Frage gestellt. Jetzt haben sich drei deutsche Fachgesellschaften für den weiteren Einsatz der Präparate starkgemacht. mehr»