1. Influenza: Tetravalenter Impfstoff ab sofort verfügbar

[17.08.2016] Der tetravalente Grippe-Impfstoff Influsplit Tetra® 2016/2017, steht ab Mitte August für die kommende saisonale Grippe-Impfung zur Verfügung, teilt das Unternehmen GSK mit. mehr»

2. Nestschutz: Plädoyer für die Grippeimpfung Schwangerer

[16.08.2016] Die Grippeimpfung in der Schwangerschaft schützt auch Neugeborene in den ersten Lebensmonaten. mehr»

3. Falsche Sicherheit: Warum die Gruppeimpfung ein Baby nicht vollkommen schützt

[03.08.2016] Es gibt viele gute Gründe, Schwangere gegen Influenza zu impfen: Der Impfschutz hilft, Schwangerschaftskomplikationen und Frühgeburten infolge einer Influenzainfektion zu vermeiden, auch ist das Baby dank maternaler Antikörper direkt nach der Geburt gut vor Grippeviren geschützt. mehr»

4. Grippe: Impfung schützt Herzschwache doppelt

[03.06.2016] Profitieren Patienten mit Herzschwäche von einer Grippeimpfung? Darüber scheiden sich die Geister. Eine neue Studie zeigt jetzt: Der Piekser bringt bei Herzinsuffizienz einen doppelten Nutzen. mehr»

5. Atemwegsinfekte: keine auffälligen Häufungen mehr

[27.05.2016] Die Aktivität der akuten Atemwegserkrankungen ist von der 17. bis zur 20. Kalenderwoche (KW) 2016 bundesweit gesunken, meldet die Arbeitsgemeinschaft Influenza (AGI) am RKI. Sie liege auf einem für die Jahreszeit üblichen Niveau. mehr»

6. In Marburg: Novartis produziert monoklonale Antikörper

[20.05.2016] Novartis wird sich nun doch nicht aus Marburg verabschieden. Eine Zellkulturanlage für Grippeimpfstoffe wird umgebaut und soll ab 2018 zur Produktion monoklonaler Antikörper dienen. mehr»

7. Sachsen: Grippewelle mit schwerem Verlauf

[11.05.2016] Die Grippewelle in dieser Saison ist in Sachsen relativ schwer verlaufen. Dabei sank die Zahl der Influenzaerkrankungen im Vergleich zum Vorjahr sogar, wie das sächsische Sozialministerium mitteilte. mehr»

8. Influenza: STIKO-Mitglied kritisiert Impfstoff-Ausschreibung

[06.05.2016] Kritik am Ausschreibungsverfahren von Influenza-Impfstoffen zur Kostenreduktion hat das STIKO-Mitglied Professor Thomas Mertens im Gespräch mit der "Neuen Osnabrücker Zeitung" geübt. Anlass ist ein ausgeprägter Mismatch bei den gängigen trivalenten Impfstoffen in dieser Saison. mehr»

9. Bundesweit: Nur noch sehr wenige Grippe-Erkrankungen

[28.04.2016] Akute Atemwegserkrankungen kommen nicht mehr häufig vor - in keinem Bundesland war die Aktivität zuletzt erhöht. mehr»

10. Virologe warnt: Neue Influenza-Pandemie wird kommen!

[22.04.2016] Die Welt sorgt sich wegen Zika und Ebola - und übersieht dabei die große Bedrohung Influenza, warnt ein Virologe. Er schlägt Alarm: Eine neue Pandemie wird kommen - und darauf vorbereitet ist man nicht. mehr»