Ärzte Zeitung, 14.11.2006

Noch kein Nachweis von Influenza-Viren

NEU-ISENBURG (eb). Bisher sind in Deutschland noch keine Influenza-Viren bei Patienten nachgewiesen worden.

Das haben die Daten für den Influenza-Wochenbericht ergeben, die von der Arbeitsgemeinschaft Influenza in etwa 1000 Arztpraxen erhoben werden.

Zudem sei die Rate der Patienten, die an akuten respiratorischen Infekten erkrankt sind, für die Jahreszeit normal (siehe http://influenza.rki.de/agi).

Lesen Sie dazu auch:
Frühwarnsystem erleichtert Grippe-Diagnose

Lesen Sie dazu auch den Kommentar:
Blick ins Internet bei Influenza-Verdacht

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

"Digitalisierung lässt sich nicht klein hoffen"

Die Digitalisierung lässt sich nicht aufhalten, die Ärzte sollten sich daher aktiv daran beteiligen, appellierte der Blogger Sascha Lobo auf dem Ärztetag. mehr »

Alle wichtigen Videos vom Ärztetag

Digitalisierung, Angst vor Veränderung, Wunschminister: Die Ärztezeitung fasst für Sie die wichtigen Themen des Ärztetags in kurzen Videos zusammen. mehr »

Massive Technik-Pannen behindern Ärztetag

Nicht einsehbare Anträge, verschobene Abstimmungen: Technische Probleme machen Delegierten und Journalisten gestern unmd heute auf dem Ärztetag arg zu schaffen. mehr »