1. Fall gibt Rätsel auf: Legionärskrankheit könnte übertragbar sein

[15.04.2016] Kann eine Legionellen-Infektion von Mensch zu Mensch übertragen werden? Portugiesische Forscher beschreiben nun einen Fall, in dem ein erkrankter Mann seine Mutter angesteckt hat. mehr»

2. In der Lunge: Proteasom hemmen, Heilung fördern?

[11.04.2016] Das Immunoproteasom ist ein Proteinkomplex, der insbesondere in Immunzellen vorliegt und dazu beiträgt, Proteine in kleinere Bestandteile zu zerlegen. mehr»

3. Spanien: Legionellen-Ausbruch in Provinzstadt

[07.01.2016] In der spanischen Provinz gibt es einen Ausbruch von Legionellen-Erkrankungen, berichtet das CRM Centrum für Reisemedizin. Danach sind seit Mitte Dezember in Manzanares (Region Kastilien-La Mancha) 228 Menschen erkrankt, es gab zwei Todesfälle. mehr»

4. Strategie gegen Mers-Seuche: Ein Impfstoff für Kamele

[22.12.2015] Einen wichtigen Schritt auf dem Weg zu einem Mers-Impfstoff haben deutsch-niederländische Forscher gemacht. Die Vakzine könnte die Virusverbreitung eindämmen, weil sie Dromedare schützt. Jetzt soll es klinische Studien geben. mehr»

5. Lunge: Infektionen durch Mykobakterien nicht so selten

[16.12.2015] Die Diagnose von Lungeninfektionen mit nicht-tuberkulösen Mykobakterien ist eine Herausforderung. mehr»

6. Impfung gegen Pneumokokken: Ratgeber für Patienten

[07.12.2015] Durch Impfung wären bis zu 5000 Todesfälle durch eine Pneumokokken-bedingte Pneumonie pro Jahr vermeidbar, heißt es in der Broschüre "Schutz vor Lungenentzündung". mehr»

7. Berliner Masernwelle: Jeder Vierte musste ins Krankenhaus

[25.11.2015] Große Impflücken in der Bevölkerung haben zum großen Masernausbruch in Berlin geführt. Es gab viele schwere und sogar lebensbedrohliche Verläufe. mehr»

8. Umweltmedizin: Legionellen mögen sehr heißes Wasser

[10.11.2015] Legionellen wachsen bei deutlich höheren Temperaturen als bislang angenommen. mehr»

9. Krebs: Herausforderung Pneumocystis-Pneumonie

[05.11.2015] Krebspatienten sind besonders gefährdet, an einer Pneumocystis-Pneumonie zu erkranken. Fast jeder Dritte hat eine Koinfektion in der Lunge. Experten erklären, was Patienten am besten hilft. mehr»

10. Von Lungenentzündung bis Sepsis: Diabetiker sind besonders infektanfällig

[26.10.2015] An Infektionen sterben in Industrieländern meist abwehrgeschwächte Menschen. Besonders auch Diabetiker haben ein deutlich erhöhtes Risiko, wie eine aktuelle Studie belegt. mehr»