1. Mukoviszidose: Levofloxacin inhalieren hilft bei P. aeruginosa

[25.07.2016] Inhaliertes Levofloxacin verringert bei Cystischer Fibrose die Dichte von P. aeruginosa im Sputum. Im Vergleich zu Placebo ist die Lungenfunktion besser. mehr»

2. Superverbreiter identifiziert: Ein einziger Patient befeuert die Mers-Epidemie

[14.07.2016] Wie bei Sars vor 14 Jahren wurde jetzt auch bei Mers in Südkorea ein Superverbreiter identifiziert: Ein Mann hat wohl einen Großteil der Patienten angesteckt. mehr»

3. Pneumonie: Öfter CT zurate ziehen!

[13.07.2016] Die Aussagekraft von Computertomografie- Ergebnissen in der Pneumonie-Diagnostik ist in einer Studie untersucht worden. mehr»

4. "Superverbreiter": Ausbruch von Mers in Südkorea durch einen Infizierten

[11.07.2016] Beim Ausbruch des Middle East Respiratory Syndrom (Mers) 2015 in Südkorea hat ein einziger Patient 82 Menschen mit dem Coronavirus angesteckt (Lancet 2016; online 9. Juli). mehr»

5. Nach Lungenentzündung: Langfristig erhöhte Infarkt-Gefahr

[05.07.2016] Patienten, die eine Lungenentzündung hatten, sind offenbar besonders gefährdet für Schlaganfall und Herzinfarkt. Eine neue Studie zeigt: Ihr Risiko für Infarkte ist erhöht - selbst zehn Jahre danach. mehr»

6. Saudi-Arabien: Erneut Infekte mit dem MERS-Coronavirus

[28.06.2016] In Saudi-Arabien hat es wieder einen Ausbruch mit dem MERS-Coronavirus (MERS-CoV) gegeben, berichtet das CRM Centrum für Reisemedizin. Mitte Juni sind mindestens 27 Fällen in Riad aufgetreten, ein Mensch ist dabei gestorben. mehr»

7. Pneumonie: Impfstatus prüfen!

[24.06.2016] Menschen über 60 Jahre und chronisch Kranke sollten eine Pneumokokken-Impfung erhalten. Experten geben Tipps zum Impfmanagement. mehr»

8. Pädiatrie: Rückgang von Otitis media und Pneumonien

[13.06.2016] Seit Einführung der Pneumokokken-Konjugatimpfung sind Erkrankungen durch den Keim deutlich zurückgegangen. mehr»

9. Pneumonie: Solithromycin zeigt gute Ergebnisse

[10.06.2016] Solithromycin könnte den globalen Kampf gegen antibiotikaresistente Pneumokokken und Mykoplasmen voranbringen. mehr»

10. Reisemedizin: Legionellosen häufen sich in Australien

[24.05.2016] Eine Häufung von Legionellen-Erkrankungen sorgt in Australien für Aufsehen, berichtet das CRM Centrum für Reisemedizin. Anfang Mai wurden in Sydney erneut fünf Infektionen gemeldet, ein Mann ist gestorben. Infektionsquelle waren vermutlich Kühltürme im Central Business District (CBD). mehr»