1. MRSA bei Kindern: Neues Beratungsangebot online

[19.08.2016] Mit dem Internetportal "MRSA-Kinder.net" geht ein neues Beratungs- und Informationsangebot online. mehr»

2. Neue Vereinbarung: So werden MRSA-Leistungen jetzt abgerechnet

[19.08.2016] Seit Juli gilt eine neue Vereinbarung zur Abrechnung von MRSA-Leistungen. Ärzte müssen bestimmte Anforderungen erfüllen. mehr»

3. Niedersachsen: Dammer Klinik mit Hygienesiegel

[09.08.2016] Das St. Elisabeth Krankenhaus im niedersächsischen Damme hat für seine Anstrengungen im Kampf gegen multiresistente gramnegative Erreger das Hygienesiegel des EurSafety Health-Net erhalten. mehr»

4. Niedersachen: MRSA-Verbreitung in Kliniken rückläufig

[08.08.2016] In Niedersachsen liegen dank eines Monitoring-Systems flächendeckend Zahlen zur MRSA-Besiedlung von Proben vor. Für Krankenhäuser sind die Zahlen rückläufig, nicht aber in Arztpraxen. Über die Ursachen herrscht Unklarheit. mehr»

5. MRSA-Monitoring: Gut, aber nicht gut genug

[02.08.2016] In Niedersachsen ist bis zum Jahr 2010 der MRSA-Anteil der Proben aus Krankenhäusern auf 25 Prozent gestiegen, seither aber gesunken, und zwar auf 17,8 Prozent im Jahr 2015. mehr»

6. Richtiger Riecher: Forscher finden neues Antibiotikum in der Nase

[29.07.2016] Neue Hoffnung im Kampf gegen gefährliche Klinik-Keime: Der Wirkstoff Lugdunin bildet eine neue Stoffklasse und tötet multiresistente Keime. Das fanden Tübinger Forscher heraus mehr»

7. Antibiotika: Neue Klasse entdeckt

[29.07.2016] Der Wirkstoff Lugdunin bildet eine neue Stoffklasse und tötet auch multiresistente Erreger ab. mehr»

8. Multiresistente Erreger: Dekolonisation sinnvoll, aber nicht kategorisch

[13.07.2016] Eine komplexe Intervention reduziert Krankenhaus-Infektionen - zumindest in der Orthopädie. mehr»

9. Multi-resistente Erreger: Allgemeines MRSA-Screening nicht sinnvoll

[06.07.2016] Ein generelles Screening aller Krankenhauspatienten auf Multi- resistente Staphylococcus aureus- Erreger bei ihrer Aufnahme führe nicht zu einem besseren Schutz vor nosokomialen Infektionen, haben die Autoren einer britischen Studie herausgefunden. mehr»

10. Ambulante Pflegedienste: Jeder zweite Dienst versorgt MRSE-Patienten

[29.06.2016] Über die Hälfte aller ambulanten Pflegedienste in Deutschland (57 Prozent) haben 2015 Menschen versorgt, die nachweislich mit Problemkeime mehr»