Ärzte Zeitung, 24.02.2014

MRE

Chirurgen fordern stärkeren Kampf gegen Klinikkeime

NÜRNBERG. Der Berufsverband Deutscher Chirurgen (BDC) hat vor einer steigenden Zahl von Nosokomialinfektionen gewarnt. Auf seinem Kongress in Nürnberg forderte der Verband schärfere Gesetze.

"Das neue Infektionsschutzgesetz reicht nicht aus", teilte der BDC mit. Bereits bei der Entstehung von multiresistenten Erregern müsse angesetzt werden. Der Verband forderte eine einfachere Zulassung für neue Antibiotika. (dpa)

Topics
Schlagworte
MRE (210)
Chirurgie (3331)
Organisationen
BDC (37)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text
Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Langes Arbeiten kann tödlich sein

Eine lange Wochenarbeitszeit erhöht das Risiko für Herzerkrankungen und Krebs. Forscher konnten die Stundenzahl sogar exakt angeben, ab der sich das Risiko stark erhöht. mehr »

Ausschuss reißt Frist des Gesetzgebers

Das neue Qualitätsmaß für Pflegeheime gerät in Verzug. Eine Studie bietet eine Alternative an. mehr »

Jeder dritte Demenz-Fall vermeidbar

Finge die Demenz-Prävention bereits in der Kindheit an, könne die Krankheit bei einem Drittel aller Erwachsenen verhindert werden – so eine Studie. mehr »