1.  Nagelpilz: Erfolg mit H20-löslichem Lack

[19.08.2016] Bei einem Nagellack auf Basis des hydrophilen Biopolymers Hydroxypropylchitosan interagieren freie Hydroxylgruppen mit dem Nagelkeratin. Ciclopirox wird rasch in den Nagel freigesetzt.  mehr»

2.  Candida albicans: Pilzgift entdeckt

[29.04.2016] Einem deutsch-britischen Forscherteam ist es gelungen, in Candida albicans ein Gift nachzuweisen, das entscheidend an dessen Aktivität als gefährlicher Krankheitserreger beteiligt ist (Nature 2016; 532: 64-68).  mehr»

3.  Neues Verfahren: Frühdiagnostik von invasiver Aspergillose

[21.01.2016] Eine neue bildgebende Methode hilft dabei, potenziell tödliche Pilzinfektionen aufzuspüren.  mehr»

4.  Mukoviszidose: Forschung zu Mykosen ausgezeichnet

[24.11.2015] Der mit 50.000 Euro dotierte Preis der Christiane-Herzog-Stiftung für Mukoviszidose-Kranke geht in diesem Jahr an die Nachwuchswissenschaftlerin Dr. Petra Bacher von der Charité Berlin.  mehr»
Neue Beiträge zu Krankheiten

5.  Mykosen: Isavuconazol erhält Marktzulassung

[06.11.2015] Das Unternehmen Basilea Pharmaceutica gibt bekannt, dass die Europäische Kommission dem Antimykotikum Isavuconazol Mitte Oktober 2015 die Marktzulassung erteilt hat.  mehr»

6.  Gegen Pilzinfektionen: Köln und Jena kooperieren

[31.07.2015] Ziel einer neuen Kooperation zwischen Köln und Jena: den Austausch zwischen Ärzten und Infektiologen zu fördern.  mehr»

7.  Gilead Förderprogramm: Forschungsstandort Deutschland stärken

[29.04.2015] Das GILEAD Förderprogramm Infektiologie unterstützt Projektvorhaben, die zwar umsetzungsreif geplant, jedoch noch nicht umgesetzt sind und deren Finanzierung nicht gesichert ist.  mehr»

8.  Antimykotikum: Pilzprophylaxe mit Posaconazol vereinfacht

[31.10.2014] Das Antimykotikum Posaconazol kann jetzt auch parenteral appliziert werden. Das kommt zum Beispiel Patienten mit Übelkeit zugute.  mehr»

9.  Vaginalmykose: Einmal-Therapie punktet

[15.10.2014] Seit nunmehr 20 Jahren können sich Frauen mit Vaginalmykose selbst behandeln: Die inzwischen erhältliche topische Ein-Tages-Therapie mit Clotrimazol macht rasch symptomfrei.  mehr»

10.  Impfstoffe im Test: Hoffnungsschimmer gegen Vaginalkandidose

[25.08.2014] Rezidivierenden vulvovaginalen Kandidosen (RVVC) ist therapeutisch oft kaum beizukommen. Hoffnungen ruhen nun auf neuen Impfstoffen, die das Problem dauerhaft beseitigen sollen. Einige davon befinden sich bereits in Erprobung.  mehr»