1.  Zahl des Tages: 30 Kinder in Rumänien an Masern gestorben

[23.06.2017] In Rumänien sind seit August 2016 insgesamt 30 Kinder an den Folgen einer Masern-Erkrankung gestorben. Das teilte das nationale Gesundheitsamt in Bukarest mit. Ein weiterer möglicher Masern-Todesfall werde derzeit untersucht.  mehr»

2.  Reisemedizin: Gehäuft Legionellosen bei Dubai-Reisenden

[23.06.2017] Bei Reiserückkehrern aus Dubai treten gehäuft Fälle von Legionellosen auf, warnt das Europe Centre for Disease Prevention and Control (ECDC).  mehr»

3.  Aufsuchend aufklären: Strategien gegen Impfmüdigkeit gesucht

[23.06.2017] Mit kaum einer Maßnahme haben Ärzte in der Vergangenheit so viel erreicht wie mit Impfungen. Doch in Deutschland gibt es in allen Altersstufen und Regionen große Impflücken.  mehr»

4.  Hantaviren: Schwangere sollten Orte mit Mäusen meiden

[23.06.2017] Das erhöhte Risiko für Hantavirus-Infektionen gefährdet Schwangere, warnen Frauenärzte.  mehr»

5.  BSG: Relevanz spielt bei Prüfgremien keine Rolle

[23.06.2017] Prüfgremien sind auch für unzulässige Verordnungen zuständig, stellt das Bundessozialgericht klar und bestätigt Impfstoff-Regresse.  mehr»

6.  Reisemedizin: Risiko für Schlafkrankheit ist in der Serengeti erhöht

[22.06.2017] In Ostafrika besteht ein Risiko für die Schlafkrankheit, warnt das CRM Centrum für Reisemedizin. Anlass ist eine Erkrankung bei einem Reiserückkehrer aus den Niederlanden. Er hatte sich Mitte Mai im Nordwesten Tansanias aufgehalten und dabei unter anderem den Serengeti-Nationalpark besucht.  mehr»

7.  Impfschaden: EuGH stärkt Patienten-Position

[21.06.2017] In Sachen Produkthaftung können Impfstoff- und Arzneimittelhersteller im Ernstfall nicht auf wissenschaftliche Kausalitätsbelege pochen. Laut EuGH reichen ernsthafte Indizien aus, um die Beweislast zugunsten eines geschädigten Patienten umzukehren.  mehr»

8.  Forscherwarnung: Schon bald Tropen-Viren in Europa?

[21.06.2017] Stechmücken, die tropische Viren übertragen, könnten sich durch den Klimawandel nach Europa ausbreiten. Deutsche Forscher haben dafür zwei Szenarien prognostiziert und geben wenig Zeit fürs Gegensteuern.  mehr»

9.  Forschungsförderung: Geld für die Entwicklung von universeller Grippevakzine

[21.06.2017] Für die Entwicklung eines universellen Grippe-Impfstoffs gibt die Europäische Investitionsbank (EIB) dem Unternehmen BiondVax in Israel ein Darlehen von 20 Millionen Euro.  mehr»

10.  Kinderlähmung: Polio-Impfviren führen in Syrien zu Erkrankungen

[21.06.2017] In Syrien wurden mehrere Erkrankungen mit Impfstoff-abgeleiteten Polioviren Typ 2 (cVDPV2) registriert, berichtet die WHO.  mehr»