1. Reisemedizin: Legionellosen häufen sich in Australien

[24.05.2016] Eine Häufung von Legionellen-Erkrankungen sorgt in Australien für Aufsehen, berichtet das CRM Centrum für Reisemedizin. Anfang Mai wurden in Sydney erneut fünf Infektionen gemeldet, ein Mann ist gestorben. Infektionsquelle waren vermutlich Kühltürme im Central Business District (CBD). mehr»

2. Saudi-Arabien: Ausbruch von Mers schwelt weiter

[24.05.2016] Der Ausbruch von Middle East Respiratory Syndrome (Mers) auf der Arabischen Halbinsel hält weiter an, berichtet das European Centre for Disease Prevention and Control (ECDC). mehr»

3. WHO: RKI hilft bei internationalen Seuchen

[24.05.2016] Das Robert Koch-Institut unterstützt die WHO künftig verstärkt bei Infektionsausbrüchen. mehr»

4. Zika: Impfstoff soll ab November getestet werden

[23.05.2016] Brasilien und die USA kommen bei der Entwicklung einer Vakzine gegen Zika schneller voran als gedacht. Im November sollen die ersten Tests an Affen und Mäusen starten. mehr»

5. Post-Lyme-Syndrom: Langzeit-Antibiose ist überflüssig!

[23.05.2016] Eine Langzeit-Antibiose über drei Monate oder länger können sich Ärzte beim Post-Lyme-Syndrom sparen: Sie wirkt nicht besser als eine zwei Wochen dauernde Behandlung. mehr»

6. Neurologen: Folgen von Zika im Visier

[23.05.2016] Eine Arbeitsgruppe der Weltföderation für Neurologie erarbeitet Leitlinien für die Diagnose Zikabezogener neurologischer Komplikationen. mehr»

7. Gelbfieber: WHO bestellt Impfstoff für zusätzlich zwei Millionen Menschen

[23.05.2016] Angesichts der raschen Ausbreitung des Gelbfieberausbruchs in Zentralafrika hat die Weltgesundheitsorganisation (WHO) bis Ende Mai zwei Millionen zusätzliche Dosen Impfstoff bestellt. mehr»

8. Hepatitis C-Virus: Ursache von Kopf-Hals-Tumoren?

[23.05.2016] Bei chronisch HCV-infizierten Patienten muss außer mit bestimmten Lymphomen auch mit weiteren nicht die Leber betreffenden Tumoren gerechnet werden. Dazu zählen manche Kopf-HalsTumoren, wie eine Studie vermuten lässt. mehr»

9. Mit Impfstoffen: WHO will Gelbfieber besiegen

[20.05.2016] Die Weltgesundheitsorganisation hat kräftig Gelbfieber-Impfstoffe bestellt. Damit hofft sie, den Ausbruch in Zentralafrika in den Griff zu bekommen. mehr»

10. In Marburg: Novartis produziert monoklonale Antikörper

[20.05.2016] Novartis wird sich nun doch nicht aus Marburg verabschieden. Eine Zellkulturanlage für Grippeimpfstoffe wird umgebaut und soll ab 2018 zur Produktion monoklonaler Antikörper dienen. mehr»