Montag, 31. August 2015

91. Gilead: Zehn Jahre Fortbildung zu Infektiologie

[17.07.2015] Der 11. Wochenend-Workshop "Gilead Campus Infektiologie" findet vom 28.-30. August im Kloster Seeon statt, teilt das Unternehmen Gilead Sciences mit. mehr»

92. WHO: Weltweit erreichen mehr Länder Impfziele bei Kindern

[16.07.2015] 2014 wurden in 129 von 194 WHO-Mitgliedsstaaten mindestens 90 Prozent der Kinder komplett mit drei Dosen gegen Diphtherie, Tetanus und Pertussis (DTP3) geimpft, so die WHO. Im Jahr 2000 sei dies nur in halb so vielen Ländern der Fall gewesen. mehr»

93. In der Zelle: "Passkontrolle" identifiziert Viren-Erbgut

[16.07.2015] Wissenschaftler des Universitätsklinikums Bonn haben herausgefunden, wie das Immunsystem virale RNA von körpereigener unterscheiden kann ( mehr»

94. Australien: Grippe-Impfschutz zu empfehlen

[16.07.2015] In Australien gibt es zurzeit eine Grippewelle, berichtet das CRM Centrum für Reisemedizin. Landesweit wurden bis Mitte Juli 16.005 Erkrankungen registriert. Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum haben sich damit die Fallzahlen in dem Land mehr als verdoppelt. mehr»

95. Stabstelle: Uniklinik Mannheim setzt bei Hygiene auf Neustart

[15.07.2015] Die Unimedizin Mannheim richtet im Nachgang zu ihrem Hygieneskandal eine Stabsstelle für Krankenhaushygiene ein. mehr»

96. Hannover: Mikrofluidik-Chip soll Tierversuche ersetzen

[15.07.2015] Um Tierversuche zu ersetzen, entwickeln Forscher eine Mikrofluidik-Chip-Plattform als Modell für Mikrogefäße, teilt die Medizinische Hochschule Hannover mit. Hierbei werden Durchmesser von unter 100 µm mit Hilfe hochauflösender Laserfabrikationstechnologien erreicht. mehr»

97. Kommentar zu AIDS-Prävention: Verpasste Chancen bei HIV

[15.07.2015] Wenn man sich die Kampagne der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung zur Reduktion des HIV-Infektionsrisikos vor Augen führt - was nicht schwerfällt, da die Plakate auch an jeder Bushaltestelle hängen - könnte man meinen, jeder wisse, wie er sich sicher vor dem Virus schützen kann. mehr»

98. In Deutschland: HIV-Infektion wird oft zu spät diagnostiziert

[15.07.2015] In Deutschland kommen HIV-Infizierte oft erst dann zum Arzt, wenn das Immunsystem bereits sehr schwach ist, wie jetzt eine aktuelle Befragung zeigt. Warum ist das so? mehr»

99. CRM: Zika-Viren erreichen den südamerikanischen Kontinent

[14.07.2015] Infektionen mit Zika-Viren breiten sich aus: Es ist auch bereits zum Import einer solchen Infektion aus Brasilien nach Italien gekommen. mehr»

100. Wegen Salmonellen: US-Firma ruft 770 Tonnen Hühnerfleisch zurück

[14.07.2015] Um eine weitere Ausbreitung von Salmonellen zu verhindern, hat ein US-Produzent insgesamt rund 770 Tonnen tiefgefrorene Geflügelprodukte zurückgerufen. Mehrere Menschen sind seit Anfang Juli erkrankt. mehr»