Mittwoch, 28. Januar 2015

91. Ebola-Epidemie: Es begann in einem hohlen Baum

[30.12.2014] Das Rätsel um die Ebola-Quelle scheint gelöst: Wissenschaftler haben nun herausgefunden, wie und wo sich der erste Ebola-Patient angesteckt hat. Dem zweijährigen Kind in Guinea wurde zum Verhängnis, dass es in einem hohlen Baum spielte. mehr»

92. Japan: 42.000 Hühner wegen Vogelgrippe geschlachtet

[30.12.2014] Die japanischen Behörden haben wegen eines Ausbruchs der Vogelgrippe mit der Notschlachtung von rund 42.000 Hühnern begonnen. mehr»

93. Helferin erkrankt: Ebola in Großbritannien

[30.12.2014] Eine positiver Ebola-Test im schottischen Glasgow hat Großbritannien aufgeschreckt. Doch Experten beruhigen: Für die Bevölkerung besteht praktisch keine Gefahr. Die Patientin liegt inzwischen auf einer Station in London, die Erfahrung mit dem Virus hat. mehr»

94. In Europa: Grippewelle noch nicht in Sicht

[30.12.2014] Zwar steigt in Europa derzeit die Zahl der Influenza-Infektionen. Es gibt aber noch keinen Hinweis auf den Beginn der Grippesaison. In anderen Teilen der Welt sieht das anders aus. mehr»

95. Westafrika: Fast 20.000 Ebola-Kranke

[29.12.2014] In Westafrika sind laut WHO inzwischen fast 20.000 Menschen an Ebola erkrankt. mehr»

96. Ein Jahr Ebola-Krise: Kein schnelles Ende in Sicht

[23.12.2014] In vielen von Ebola betroffenen Ländern sind kaum Fortschritte erkennbar. Experten erwarten auch nicht, dass sich das im neuen Jahr so schnell ändern wird. mehr»

97. Pädiatrie: Calprotectin macht fit beim Start ins Leben

[22.12.2014] Ein Entzündungsmediator schützt Neugeborene vor überschießenden Immunreaktionen. mehr»

98. Eilverordnung: Verpflichtender Vogelgrippe-Check vor Schlachtung

[22.12.2014] Enten und Gänse müssen auf Vogelgrippe getestet sein, bevor sie in den Schlachthof gebracht werden. Das sieht eine Eilverordnung von Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt (CSU) vor. mehr»

99. Ebola-Krise: UN-Generalsekretär gibt sich optimistisch

[22.12.2014] Der Generalsekretär der Vereinten Nationen sieht die Weltgemeinschaft auf gutem Weg, die Ebola-Epidemie in Westafrika unter Kontrolle zu bringen. mehr»

100. Vogelgrippe: H5N8 verbreitet sich bisher nur unter Tieren

[22.12.2014] Vogelgrippe-Antikörper als Virusnachweise sind jetzt auch bei Hunden in Ostasien isoliert worden. mehr»