Mittwoch, 4. März 2015

21. Berlin: Zentrale Impfstelle für Flüchtlinge geplant

[27.02.2015] Vor dem Hintergrund der Masernwelle in Berlin soll es bald ein kostenloses Impfangebot für Flüchtlinge geben. Unterdessen raten Pädiater Eltern mit Säuglingen, zu Hause zu bleiben. mehr»

22. Überfüllte Kliniken: Grippewelle schwappt nach Norden

[27.02.2015] Jetzt ist auch der Norden Deutschlands dran: Die Grippe breitet sich weiter aus. Kliniken ächzen unter der Last vieler Patienten. mehr»

23. "Ärzte Zeitung"-Umfrage: Klares Votum für die Impfpflicht

[27.02.2015] Der Masern-Ausbruch in Berlin geht ungebremst weiter. Die WHO ist besorgt, und in Deutschland diskutieren Politiker und Ärzte über eine Impfpflicht. Die "Ärzte Zeitung" hat ihre Leser gefragt, wie sie dazu stehen - das Ergebnis ist eindeutig. mehr»

24. Schleswig-Holstein: Klinikkeim sorgt für Schaden in Millionenhöhe

[26.02.2015] Die Keim-Erkrankungen im Kieler Uniklinikum haben einen Schaden von 3,9 Millionen verursacht, den das Haus größtenteils selbst tragen muss. mehr»

25. Blindheit und Co.: Die schlimmen Spätfolgen von Ebola

[26.02.2015] Nur etwa 30 Prozent der Ebola-Patienten überleben. Sie gelten als immun gegen das Virus - aber krank fühlen sich viele weiterhin. Die teils massiven Spätfolgen sind noch weitgehend unerforscht. mehr»

26. Studien an Kieler Keim: Strategie gegen resistenten Acinetobacter

[26.02.2015] Antimikrobielle Peptide können multiresistente Erreger offenbar sehr wirksam abtöten. mehr»

27. CRM: Auch Reisemedizin ist ein Anlass für Masernimpfung

[26.02.2015] Mit einer Impfpflicht ließen sich Impfraten kaum erhöhen, weil diese Abwehrhaltungen provoziert, so Professor Tomas Jelinek vom CRM Centrum für Reisemedizin. mehr»

28. Frühe Nutzenbewertung: Experten fordern Nachjustierung

[26.02.2015] Die frühe Nutzenbewertung von Arzneimitteln führt immer wieder zu Problemen. So zuletzt bei neuen Hepatitis-C-Präparaten. Der Verband forschender Arzneimittelhersteller setzt auf den Dialog zwischen Herstellern und Politik. mehr»

29. Tropenkrankheiten: Chikungunya erobert die Welt

[26.02.2015] Bis vor zehn Jahren war Chikungunya eine obskure Krankheit im Indischen Ozean - jetzt könnte sich das Virus auch bei uns etablieren. mehr»

30. Studien: Therapieerfolg bei HCV-HIV-Koinfektion

[25.02.2015] TURQUOISE-I und CORAL-I: Das sind Studien, in denen ein gegen HCV gerichtetes neu eingeführtes Therapieregime bei zwei speziellen Patientengruppen geprüft wird: Solchen mit HIV-Koinfektion und solchen nach Lebertransplantation. mehr»