Mittwoch, 29. Juli 2015

21. Borreliose und FSME: Zecken finden sich in jedem Garten

[21.07.2015] Nicht nur im Wald lauert die Gefahr: Auch wer sich im Garten aufhält, muss Zeckenstiche einkalkulieren. Das zeigt eine neue Studie. mehr»

22. AbbVie: HCV-Kombi in allen Subgruppen mit Zusatznutzen

[20.07.2015] Der Gemeinsame Bundesausschuss hat der Hepatitis-C-Wirkstoffkombi Viekirax® (Ombitasvir/Paritaprevir/Ritonavir) + Exviera® (Dasabuvir) in sämtlichen fünf abgefragten Subgruppen einen Zusatznutzen bescheinigt. mehr»

23. Klimawandel: Modell sagt Ausbruch der Cholera vorher

[20.07.2015] Forschungsprojekte zu Auswirkungen des Klimawandels auf die Gesundheit wurden auf einem Symposium in Paris vorgestellt, teilt die Wissenschaftliche Abteilung der Französischen Botschaft in Deutschland mit. So beeinflusse der Klimawandel die drei Komponenten von Infektionen: Erreger, Wirt und mehr»

24. Marburg: Masernwelle gestoppt

[20.07.2015] Der Masernausbruch in der Universitätsstadt Marburg gilt offiziell als beendet: Die insgesamt 24 Erkrankten sind mittlerweile alle wi mehr»

25. In Freibädern und Pools: Schwimmbrille beugt Augeninfektionen vor

[20.07.2015] Eine Schwimmbrille hält aggressive Substanzen, Schmutz und Bakterien von den Augen fern. Besonders Kontaktlinsenträger sollten sich damit schützen. mehr»

26. Tipps erwünscht: Krankenhauskeime verunsichern Patienten

[20.07.2015] Die Bürger haben einen großen Wissensbedarf, wenn es um Klinikkeime, Infektionsgefahren und mögliche Gegenmaßnahmen geht. Das beweisen die Patienten-Anfragen bei einem Online-Chat mit der Krankenhausgesellschaft in NRW. mehr»

27. Risiko Genitalrasur: Sex in den Tropen mit unangenehmen Folgen

[20.07.2015] Nach Sex im Thailand-Urlaub leidet eine Touristin unter einer Hautpilzinfektion im Intimbereich - wohl auch deshalb, weil sie eine rasierte Bikinizone wollte. mehr»

28. Gilead: Zehn Jahre Fortbildung zu Infektiologie

[17.07.2015] Der 11. Wochenend-Workshop "Gilead Campus Infektiologie" findet vom 28.-30. August im Kloster Seeon statt, teilt das Unternehmen Gilead Sciences mit. mehr»

29. WHO: Weltweit erreichen mehr Länder Impfziele bei Kindern

[16.07.2015] 2014 wurden in 129 von 194 WHO-Mitgliedsstaaten mindestens 90 Prozent der Kinder komplett mit drei Dosen gegen Diphtherie, Tetanus und Pertussis (DTP3) geimpft, so die WHO. Im Jahr 2000 sei dies nur in halb so vielen Ländern der Fall gewesen. mehr»

30. In der Zelle: "Passkontrolle" identifiziert Viren-Erbgut

[16.07.2015] Wissenschaftler des Universitätsklinikums Bonn haben herausgefunden, wie das Immunsystem virale RNA von körpereigener unterscheiden kann ( mehr»