31.  Influenza: Schwere Grippewelle in Frankreich

[11.01.2017] Eine schwere Grippewelle bereitet Ärzten in Frankreich Probleme. Binnen vier Wochen seien etwa 784.000 Menschen wegen Grippe-Symptomen beim Hausarzt gewesen, so Gesundheitsministerin Marisol Touraine. Seit 1.  mehr»

32.  Karies: Ist der Bohrer bald passé?

[11.01.2017] Karies-Löcher im Zahn können sich mithilfe spezieller Substanzen wieder komplett schließen. Das haben britische Forscher um Paul Sharpe vom Kings College in London herausgefunden.  mehr»

33.  Lebensmittel-Skandal: Eier-Produzent wegen Salmonellen angeklagt

[11.01.2017] Die Staatsanwaltschaft Regensburg hat gegen den früheren Chef von Bayern-Ei Anklage unter anderem wegen Körperverletzung mit Todesfolge erhoben.  mehr»

34.  Salmonellen: Eier-Produzent unter Anklage

[11.01.2017] Die Staatsanwaltschaft Regensburg hat gegen den früheren Chef des niederbayerischen Unternehmens Bayern-Ei Anklage wegen Körperverletzung mit Todesfolge erhoben.  mehr»

35.  Robert Koch-Institut: Weniger Masernfälle aber noch zu viele

[11.01.2017] 2015 war in Deutschland das heftigste Masern-Jahr seit Einführung der Meldepflicht. Hat sich die Lage im vergangenen Jahr gebessert?  mehr»

36.  Hantavirus: Optimale Bedingungen für Überträger

[10.01.2017] Das Landesgesundheitsamt in Baden-Württemberg warnt vor einer möglichen Zunahme der Hantavirus-Infektionen in diesem Jahr, berichtet die "Schwäbische Zeitung  mehr»

37.  Robert Koch-Institut: Grippeviren bei jedem dritten ARE-Patienten

[10.01.2017] Die Aktivität akuter Atemwegserkrankungen ist in den vergangenen Wochen deutlich gestiegen, berichtet das Robert Koch-Institut. Die Werte des Praxisindex waren insgesamt moderat erhöht.  mehr»

38.  Unkomplizierte Zystitis: Pflanzliche Kombi schont Mikrobiom

[09.01.2017] Eine Antibiose führt zu einer Mikrobiomverschiebung. Bei akuter, unkomplizierter Blasenentzündung kann eine Phytotherapie eine Alternative zum Antibiotikum sein.  mehr»

39.  Frankreich: 13 Grippe-Tote in Altenheim binnen 15 Tagen

[09.01.2017] In einem Altenheim bei Lyon sind vom 23. Dezember bis zum 7. Januar 13 Menschen an Grippe gestorben, berichtete die Nachrichtenagentur AFP. Um die Umstände aufzuklären, sei eine Untersuchung eingeleitet worden. Sieben der Betroffenen seien nicht geimpft gewesen, so AFP.  mehr»

40.  Influenza: Grippewelle früher ausgebrochen

[06.01.2017] Grippeviren greifen in diesem Winter einige Wochen früher um sich als in den beiden Jahren zuvor. Risikogruppen sind nur teilweise geimpft.  mehr»