31.  Epidemie: Über 1000 Tote in Nigeria durch Meningitis

[15.05.2017] Die sich rasch ausbreitende Meningitis-Epidemie in Nigeria hat bereits über 1000 Todesopfer gefordert.  mehr»

32.  Testphase: Apotheker dürfen künftig in Frankreich impfen

[15.05.2017] Frankreich hat testweise Grippeimpfungen in Apotheken zugelassen. In zwei französischen Regionen müssen Patienten dafür künftig nicht mehr zwingend zum Arzt, wie aus einem Regierungserlass hervorgeht, der am Freitag in Kraft trat.  mehr»

33.  Onychomykose: Bei Nagelpilz auch Sporen abtöten!

[12.05.2017] Die topische Onychomykose-Behandlung sollte sich gegen Pilze und Sporen richten. Ein Nagellack mit Ciclopirox leistet hier gute Dienste.  mehr»

34.  Reisemedizin: Vor Indien-Reisen ist eine Tollwut-Impfung ratsam

[12.05.2017] Indien gehört weltweit zu den Ländern mit den höchsten Erkrankungszahlen von Tollwut bei Tieren und Menschen, warnt das CRM Centrum für Reisemedizin. Die Krankheit wird dort hauptsächlich durch streunende Hunde übertragen und Infektionsrisiken gibt es auch in Großstädten.  mehr»

35.  "Kein Aids für alle": Neue Kampagne für frühe HIV-Tests

[12.05.2017] Mit einer bundesweiten Kampagne will die Deutsche Aids-Hilfe zu möglichst frühen HIV-Tests motivieren.  mehr»

36.  Bakterien: Taxis sind am stärksten keimbelastet

[12.05.2017] Wer öffentliche Verkehrsmittel benutzt, sollte sich danach die Hände waschen und seine Kleidung reinigen. Diese Hygienehinweise sind nicht neu. Doch nun hat eine Studie die Bakterienbelastung in Städten im Detail erfasst.  mehr»

37.  Analyse in Industrieländern: HIV-Infizierte haben fast normale Lebenserwartung

[11.05.2017] Die Lebenserwartung HIV-infizierter Menschen ist seit 1996 um zehn Jahre gestiegen. Ein 20-Jähriger, der nun eine antiretrovirale Therapie beginnt, wird schätzungsweise 74 Jahre alt.  mehr»

38.  Mysteriöse Krankheit in Liberia: Ist es Meningitis?

[11.05.2017] Eine mysteriöse und tödliche Krankheit im westafrikanischen Liberia könnte womöglich ein Ausbruch von Meningitis C sein. Erste Proben deuten darauf hin, wie die WHO mitteilte. Bislang gab es im südwestlichen Bezirk Sinoe 31 gemeldete Krankheitsfälle, 13 Menschen starben.  mehr»

39.  Reisemedizin: Über 800 Tote bei Meningitis-Epidemie in Nigeria

[11.05.2017] Die Bekämpfung einer Meningitis-Epidemie in Nigeria mit über 800 Toten seit Jahresbeginn geht nach Ansicht von Helfe  mehr»

40.  Infektionen: Besonders viele Masernfälle in Nordrhein-Westfalen

[10.05.2017] Die Masernausbrüche in Deutschland halten weiter an, berichtet der "Impfbrief online". So wurden dieses Jahr bis zum 3. Mai bereits 504 Fälle an das Robert Koch-Institut gemeldet.  mehr»