Donnerstag, 27. November 2014

51. Tuberkulose: Diagnose-Tests bei Abwehrschwäche unzuverlässig

[13.11.2014] Viele Menschen sind mit Tuberkulose infiziert, ohne daran zu erkranken. Bei immungeschwächten Patienten sind die verfügbaren Haut- und Bluttests aber nur bedingt geeignet, das Erkrankungsrisiko abzuschätzen, so eine aktuelle Studie. mehr»

52. Ebola: Schlechte Zeiten für Wunderheiler

[13.11.2014] Im Kampf gegen Ebola leisten Helfer in Westafrika unermüdlich Aufklärungsarbeit - auch bei Wunderheilern, die dort ein hohes Ansehen genießen. mehr»

53. USA: Pneumokokken-Schutz für Senioren intensiviert

[12.11.2014] Wie Senioren am besten gegen Pneumokokken geimpft werden sollen wird diskutiert, seit außer dem herkömmlichen Polysaccharid-Impfstoff auch der moderne Konjugatimpfstoff ( PCV13) für Senioren zugelassen ist. mehr»

54. Ebola: Krankenpfleger in Mali stirbt an Ebola

[12.11.2014] In Mali hat ein Krankenpfleger den Kampf gegen Ebola verloren. Er ist das zweite Opfer der Seuche in dem westafrikanischen Land. mehr»

55. Dengue-Virus-Infektion: Nicht nur Fieber und Kopfschmerzen

[12.11.2014] Jedes Jahr infizieren sich 50 bis 100 Millionen Menschen mit dem von Insekten übertragenen Dengue-Virus, schätzt die WHO. Bei einigen Patienten entwickeln sich teils schwere neurologische Komplikationen. mehr»

56. Behörde erklärt: Uganda frei von Marburg-Virus

[11.11.2014] Rund sechs Wochen nach dem Ausbruch des eng mit Ebola verwandten Marburg-Fiebers in Uganda haben die Behörden des ostafrikanischen Landes die E mehr»

57. Unternehmen: Via Satellit Kampfansage an Ebola

[11.11.2014] Ein Satellitenbetreiber will die Bevölkerung medial über die Gefahren des Ebola-Virus aufklären. mehr»

58. Reisemedizin: Gefahren durch Zecken, Milben und Co

[11.11.2014] Rickettsiosen können von Zecken, Milben und Läusen übertragen werden. Expositionsprophylaxe ist ratsam. mehr»

59. Umfrage unter Ärzten: Grippe-Risiken den Bürgern oft nicht bewusst?

[11.11.2014] Viele Patienten sind sich nicht darüber im Klaren, welche ernsten Komplikationen eine Influenza bringen kann. Davon zeigte sich fast jeder dritte Allgemeinarzt bei einer von GlaxoSmithKline in Auftrag gegebenen Online-Umfrage überzeugt, wie das Unternehmen mitteilt. mehr»

60. Ebola: New Yorker Arzt ist von Ebola geheilt

[11.11.2014] Ein an Ebola erkrankter amerikanischer Arzt hat die Krankheit US-Medienangaben zufolge überstanden. In Westafrika steigt die Zahl der Infektionen laut WHO weiter. mehr»