Freitag, 28. November 2014

61. Ebola: Krankenpfleger in Mali stirbt an Ebola

[12.11.2014] In Mali hat ein Krankenpfleger den Kampf gegen Ebola verloren. Er ist das zweite Opfer der Seuche in dem westafrikanischen Land. mehr»

62. Dengue-Virus-Infektion: Nicht nur Fieber und Kopfschmerzen

[12.11.2014] Jedes Jahr infizieren sich 50 bis 100 Millionen Menschen mit dem von Insekten übertragenen Dengue-Virus, schätzt die WHO. Bei einigen Patienten entwickeln sich teils schwere neurologische Komplikationen. mehr»

63. Behörde erklärt: Uganda frei von Marburg-Virus

[11.11.2014] Rund sechs Wochen nach dem Ausbruch des eng mit Ebola verwandten Marburg-Fiebers in Uganda haben die Behörden des ostafrikanischen Landes die E mehr»

64. Unternehmen: Via Satellit Kampfansage an Ebola

[11.11.2014] Ein Satellitenbetreiber will die Bevölkerung medial über die Gefahren des Ebola-Virus aufklären. mehr»

65. Reisemedizin: Gefahren durch Zecken, Milben und Co

[11.11.2014] Rickettsiosen können von Zecken, Milben und Läusen übertragen werden. Expositionsprophylaxe ist ratsam. mehr»

66. Umfrage unter Ärzten: Grippe-Risiken den Bürgern oft nicht bewusst?

[11.11.2014] Viele Patienten sind sich nicht darüber im Klaren, welche ernsten Komplikationen eine Influenza bringen kann. Davon zeigte sich fast jeder dritte Allgemeinarzt bei einer von GlaxoSmithKline in Auftrag gegebenen Online-Umfrage überzeugt, wie das Unternehmen mitteilt. mehr»

67. Ebola: New Yorker Arzt ist von Ebola geheilt

[11.11.2014] Ein an Ebola erkrankter amerikanischer Arzt hat die Krankheit US-Medienangaben zufolge überstanden. In Westafrika steigt die Zahl der Infektionen laut WHO weiter. mehr»

68. Ebola: Experten erwarten mehr Verdachtsfälle in Deutschland

[10.11.2014] Die Grippe-Saison ist gestartet - und Grippe beginnt mit ähnlichen Symptomen wie Ebola. Daher wird sich nun in Deutschland öfter mal ein Verdachtsfall ergeben, meinen Experten. Sie raten aber weiter zu Gelassenheit. mehr»

69. Internet: Facebook sammelt Spenden für Kampf gegen Ebola

[10.11.2014] Das Online-Netzwerk Facebook ruft seine Mitglieder auf, für die Bekämpfung von Ebola zu spenden. Über einen "Spenden"-Knopf können Facebook-Nutzer Geld an das Rote Kreuz, Save the Children und die Hilfsorganisation Medical Corps geben. mehr»

70. Vogelgrippe in Vorpommern: Suche nach Ursache geht weiter

[10.11.2014] Nach dem Ausbruch einer bislang nur aus Asien bekannten Geflügelpest in Heinrichswalde, suchen Experten weiter nach der Quelle der H5N8-Viren - bislang ohne Erfolg. mehr»