Dienstag, 29. Juli 2014

61. Magen-Darm: Schwere Infekte sind auf dem Vormarsch

[11.07.2014] Die Zahl schwerer und potenziell tödlicher Darminfektionen, die eine stationäre Therapie erfordern, ist hierzulande in den vergangenen Jahren stark gestiegen. Bedroht sind vor allem alte Menschen. mehr»

62. Kampf gegen Ebola: Der Aberglaube als größter Feind

[11.07.2014] In West-Afrika wütet Ebola. Die lange Inkubationszeit ist ein Risiko für internationale Ausbreitung. Die Bekämpfung der Seuche vor Ort ist schwierig. mehr»

63. Kommentar zur Pertussis-Impfung: Stich fürs Impfen

[10.07.2014] Impfskeptiker mögen sich bestätigt fühlen: Bei britischen Schulkindern findet sich, auch wenn sie geimpft sind, als Ursache eines hartnäckigen Hustens häufig eine Infektion mit Bordetella pertussis. Das könnte als Indiz für die Nutzlosigkeit der Impfung gewertet werden. mehr»

64. USA: Vergessene Pockenviren gefunden

[10.07.2014] In einem Labor in den USA haben Mitarbeiter vergessene Fläschchen mit Pockenviren entdeckt. mehr»

65. Trotz Impfung: Hartnäckiger Husten kann Pertussis sein

[10.07.2014] Wenn Schulkinder wochenlang husten, handelt es sich gar nicht selten um eine Pertussis-Infektion - selbst wenn sie dagegen geimpft sind. An Ärzte wird daher appelliert, auf die altersgemäßen Auffrisch-Impfungen zu achten. mehr»

66. Honduras: Alarm wegen Chikungunya-Fiebers

[09.07.2014] Das Chikungunya-Fieber ist in Mittel- und Lateinamerika weiter auf dem Vormarsch - und bereitet große Sorgen. Jetzt hat Honduras den Gesundheitsalarm ausgelöst. mehr»

67. Preis: Forschungen zu Hepatitis B ausgezeichnet

[09.07.2014] Erstmals vergab die Deutsche Leberstiftung den "Preis der Deutschen Leberstiftung", mit dem eine herausragende Publikation aus dem Bereich der Hepatologie ausgezeichnet wird. mehr»

68. Daten belegen: Pneumokokken-Impfung ist ein voller Erfolg

[09.07.2014] Seit 2006 wird in Deutschland für alle Kleinkinder die Pneumokokken-Impfung empfohlen. Jetzt belegen aktuelle Daten: Die invasiven Erkrankungen mit den Keimen haben seitdem deutlich abgenommen. mehr»

69. Karibik: Reiserückkehrer mit Chikungunyafieber

[08.07.2014] Durch den Ausbruch von Chikungunyafieber in der Karibik werden auch immer mehr Infektionen bei deutschen Reiserückkehrern gemeldet. Bis zur 24. KW (Mitte Juni) wurden dieses Jahr 31 Chikungunya-Erkrankungen beim Robert Koch-Institut (RKI) registriert. mehr»

70. WAIDID: Gesellschaft für Infektionen und Immunkrankheiten

[08.07.2014] Auf dem Infectious Diseases World Summit in Shanghai ist die World Association for Infectious Diseases and Immunological Disorders (WAIDID) gegründet worden. mehr»