71.  Antrag im Bundestag: Infektionsforschung intensivieren!

[30.01.2017] Union und SPD im Bundestag fordern eine Forschungsoffensive, um neue Wirkstoffe gegen Infektionskrankheiten zu entwickeln. "Wir sind dringend auf neue Wirkstoffe angewiesen", heißt es in einem am Donnerstag beschlossenen Antrag im Bundestag.  mehr»

72.  Vogelgrippe: Zehntausende Tiere werden getötet

[27.01.2017] Vogelgrippe-Verdacht bestätigt: In zwei Geflügelbeständen von Mecklenburg-Vorpommern und Brandenburg müssen insgesamt 67 000 Tiere getötet werden.  mehr»

73.  Grippe-Index: RKI warnt vor Komplikationen durch Influenza

[27.01.2017] Die Aktivität akuter Atemwegserkrankungen (ARE) ist in der Woche bis zum 22. Januar (3. KW) nicht weiter gestiegen. Die Zahl der ARE-Patienten ist bundesweit insgesamt moderat erhöht, berichtet die AG Influenza am Robert Koch-Institut.  mehr»

74.  Prävention: Schulverbote wegen Maserngefahr in Frankfurt

[27.01.2017] Wegen Maserngefahr an einem Gymnasium in Frankfurt hat das Gesundheitsamt Hausverbote verfügt.  mehr»

75.  Clostridium-difficile-Kolitis: Gefahr durch Dauertherapie mit Säureblockern

[27.01.2017] Patienten, die dauerhaft PPI einnehmen, neigen vermehrt zu gastrointestinalen Infektionen. Das gilt besonders für Clostridium-difficile-assoziierte Erkrankungen.  mehr»

76.  Kanada: Patientin überlebt sechs Tage ohne Lunge

[26.01.2017] Die Frau sei dabei gewesen, vor ihren Augen zu sterben, sagen Ärzte in Toronto. Sie entfernten ihr beide Lungenflügel und hielten sie sechs Tage künstlich am Leben. Nach Angaben des Krankenhauses war es die erste OP dieser Art.  mehr»

77.  Molekulare Diagnose: Neu entdeckter Immundefekt bringt auch Forschung zu Tumoren voran

[26.01.2017] Ein Team um Forscher am Dr. von Haunerschen Kinderspital in München hat bei Kindern mit einem angeborenen Immundefekt und einer Neigung zur Tumorentstehung Mutationen im Gen CARMIL2 identifiziert (Nature Communications 2017, online 23.  mehr»

78.  Lepra: Eliminiert und doch noch da

[26.01.2017] In Europa kommt sie kaum noch vor, die WHO spricht von "eliminiert" - doch auch im 21. Jahrhundert erkranken jährlich mehr als 200 000 Menschen an Lepra. Für Betroffene kann sie noch immer das gesellschaftliche Aus bedeuten.  mehr»

79.  Meldepflichtige Infektion: Mundspülung gegen Tripperkeime im Rachenraum

[26.01.2017] Eine einfache alkoholhaltige Mundspülung kann helfen, eine Gonorrhö - umgangsprachlich Tripper - schneller loszuwerden. Sie senkt nachweislich die Konzentration von Gonokokken in Mund und Rachen.  mehr»

80.  Immundefekte: Sequenzielle Impfung gegen Pneumokokken empfohlen

[25.01.2017] Bei Hochrisikopatienten empfiehlt die STIKO eine sequenzielle Pneumokokken-Impfung mit einem 13-valenten Konjugatimpfstoff gefolgt vom Polysaccharidimpfstoff.  mehr»