71. Antibiotika-Resistenzen: Neue Keime - noch größere Gefahr

[12.04.2016] Alle reden über MRSA - doch inzwischen werden andere Antibiotika-resistente Keime zu einem größeren Problem. mehr»

72. Migrationsmedizin: Importierte Infektionen bei Asylsuchenden

[11.04.2016] Das Robert Koch-Institut gibt regelmäßig Berichte zu übermittelten meldepflichtigen Infektionskrankheiten bei Asylsuchenden in Deutschland heraus. mehr»

73. HIV-Prävention: Online-Befragung zur Präexpositionsprophylaxe

[11.04.2016] Die Präexpositionsprophylaxe (PrEP) ist eine neue Strategie zur HIV-Prävention, der in Deutschland im medizinischen Establishment noch viel Skepsis entgegenschlägt. Eine Umfrage soll jetzt eruieren, wie die Realität im Alltag ist. mehr»

74. Impfen: Programm gegen Meningokokken B in Kanada erfolgreich

[11.04.2016] Schwere Meningitiden mit Meningokokken B sind in Deutschland viel häufiger als mit Meningokokken C. Anders als gegen Men C hat die STIKO aber die Impfung gegen Men B noch nicht in den Impfkalender für Säuglinge aufgenommen. mehr»

75. Impfung: Grippeschutz auch auf Reisen ein Muss

[11.04.2016] Die häufigste impfpräventable Erkrankung, die von Auslandsreisen mitgebracht wird, ist Influenza. mehr»

76. Neue Infektionen: Virologen bereiten sich auf Ausbrüche vor

[11.04.2016] Verschiedene Viren zoonotischen Ursprungs treten neuerdings auch bei Menschen auf. Virologen stellen sich auf mögliche Pandemien ein. mehr»

77. In der Lunge: Proteasom hemmen, Heilung fördern?

[11.04.2016] Das Immunoproteasom ist ein Proteinkomplex, der insbesondere in Immunzellen vorliegt und dazu beiträgt, Proteine in kleinere Bestandteile zu zerlegen. mehr»

78. Keuchhusten: Impfung für besseren Nestschutz

[11.04.2016] Einige Länder empfehlen bereits, alle Schwangeren gegen Pertussis zu impfen. Damit soll ein Nestschutz der Kinder erzielt werden. mehr»

79. DGIM-Kongress: Aktuelle Entwicklungen zu HIV/Aids im Blick

[08.04.2016] Die Deutsche AIDS-Hilfe hält die Prä-Expositions-Prophylaxe für eine sinnvolle Ergänzung der erfolgreichen HIV-Prävention. mehr»

80. Niedersachsen: Deutlich mehr gemeldete Tuberkulose-Fälle

[08.04.2016] Immer mehr Tuberkulosefälle in Niedersachsen: Nach 344 Fällen im Jahr 2014 wurden im vergangenen Jahr 417 Fälle übermittelt. Das teilt das niedersächsische Gesundheitsministerium mit. mehr»