Ärzte Zeitung, 29.08.2005

Schnelltest auf Vogelgrippe ist fast fertig

LEIPZIG (dpa). Ein Virologen-Team der Leipziger Universität hat einen Schnelltest auf das Vogelgrippevirus H5N1 beim Menschen fast fertig entwickelt.

Die Arbeiten zum molekularbiologischen Nachweis der Viren seien so gut wie abgeschlossen, sagte der Direktor des Instituts für Virologie, Professor Uwe Gerd Liebert. Das Verfahren werde in etwa sechs Wochen zur Verfügung stehen.

Mit dem Test könnten H5N1-Viren innerhalb von Stunden nachgewiesen werden. Bislang können Labore H5N1-Infektionen ohne marktfertigen Test innerhalb von Tagen diagnostizieren.

Andere virologische Institute in Deutschland dürften nach Einschätzung von Liebert mit ihren Vogelgrippetests ähnlich weit sein wie die Wissenschaftler in Leipzig.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

ALS ist mit Demenz eng verwandt

Stephen Hawking ist wohl der berühmteste Patient, der an Amyotropher Lateralsklerose leidet.Forscher haben nun herausgefunden, dass ALS und temporale Demenz eng verwandte Krankheitsbilder sind. Das könnte Einfluss auf das Diagnoseverfahren haben. mehr »

Innovationsfonds startet in die Versorgungsrealität

Der Innovationsfonds ist offiziell in die Umsetzungsphase gestartet. Die 300 Millionen Euro für das Jahr 2016 teilen sich 91 Versorgungs- und Forschungsprojekte. mehr »

Sind Computer bald die besseren Psychotherapeuten?

Immer mehr Online-Psychotherapien drängen auf den Markt. Die meisten sind weder besonders einfühlsam noch allzu intelligent. Dennoch sind die Erfolge erstaunlich. mehr »