1. FSME breitet sich aus: Die Zecke lauert im Garten

[28.04.2016] Das FSME-Risikogebiet in Deutschland weitet sich immer mehr aus, warnt das Robert-Koch-Institut. Vor der gefährlichen Hirnhautentzündung schützt nur eine Impfung - die empfehlen Experten auch schon bei Kindern. mehr»

2. Vorsicht FSME!: Zecken sind fast ganzjährig aktiv

[30.03.2016] Das veränderte Wetter bewirkt, dass Zecken bereits ab Februar und bis in den Dezember hinein aktiv sind, zeigen neue Studiendaten. mehr»

3. Nicht nur Zecken: Übertragen Mücken Borreliose?

[24.03.2016] Forscher haben jetzt erstmals in Mücken aus Deutschland Borrelien gefunden. Unklar ist, ob das Übertragungsrisiken birgt. mehr»

4. Zecken: In Bayern die meisten FSME-Fallmeldungen

[01.12.2015] Bis September dieses Jahres wurden 182 FSME-Fälle deutschlandweit beim RKI gemeldet. mehr»

5. Krim-Kongo-Fieber: Infekte durch Zecken und Haustiere

[12.11.2015] Vermeidung von Zeckenstichen und Tierkontakten beugt in Endemieländern dem Krim-Kongo-Fieber vor. mehr»

6. Borrelien: Zwei Proteine steuern Immunabwehr

[22.09.2015] Forscher identifizieren molekulare Schalter für den Abbau von Borrelien in Makrophagen. mehr»

7. Borreliose und FSME: Zecken finden sich in jedem Garten

[21.07.2015] Nicht nur im Wald lauert die Gefahr: Auch wer sich im Garten aufhält, muss Zeckenstiche einkalkulieren. Das zeigt eine neue Studie. mehr»

8. Empfehlung: Reisende nach Russland brauchen Zeckenschutz

[07.07.2015] Das Risiko für zeckenübertragene Krankheiten ist in Russland besonders hoch, warnt das CRM Centrum für Reisemedizin. So besteht im gesamten eurasischen Waldgürtel bis zum fernen Osten eine Infektionsgefahr für FSME / RSSE. mehr»

9. Vorsicht vor FSME: Drei neue Risiko-Landkreise

[27.05.2015] In Deutschland ist die Zahl der Risikogebiete für die von Zecken übertragene FSME gestiegen. Das RKI weist drei Kreise mehr aus als noch 2014. In insgesamt 145 Landkreisen wird Bewohnern und Besuchern zur FSME-Impfung geraten. mehr»

10. Zeckengefahr steigt: Jetzt gegen FSME impfen!

[29.04.2015] Mit steigenden Temperaturen werden auch die Zecken immer aktiver. Höchste Zeit, Patienten jetzt auf die Gefahren von FSME hinzuweisen und die Impfung zu empfehlen, rät die Bayerische Gesellschaft für Immun-, Tropenmedizin und Impfwesen. mehr»