1.  NSCLC: PD-L1-Blockade bessert die Überlebensrate

[07.12.2016] Patienten mit NSCLC, deren Erkrankung während oder nach einer Zweit- oder Drittlinien-Chemotherapie fortgeschritten war, überleben unter einer Therapie mit dem PD-L1 (programmed cell death-ligand 1)-Hemmer Atezolizuma länger.  mehr»

2.  Urothel-Ca: Zunahme von Krebs im oberen Harntrakt

[07.12.2016] Mittlerweile betreffen mehr als 10 Prozent aller Urotheltumoren den oberen Harntrakt. Früher ging man von einem geringeren Anteil aus.  mehr»

3.  Krebs-Prävention: Erweiterter Impfschutz gegen HPV

[07.12.2016] Zervixkarzinome werden von Humanen Papillomviren (HPV) verursacht. Der Impfstoff Gardasil®9 verbessert den Schutz.  mehr»

4.  Ältere Krebspatienten: Informationen im Netz

[06.12.2016] Das Onko-Internetportal beschäftigt sich im aktuellen Monatsthema mit den wichtigsten Fragen rund um das Thema  mehr»

5.  Multiples Myelom: GBA bescheinigt Elotuzumab Zusatznutzen

[06.12.2016] Der Beschluss basiert auf Daten der randomisierten, aktiv-kontrollierten und offenen Phase-III-Studie ELOQUENT-2, in der Elotuzumab in Kombination mit Lenalidomid und Dexamethason (ELd) im Vergleich zu Lenalidomid und Dexamethason allein (Ld) untersucht wurde.  mehr»

6.  Leukämie: Stiftung ehrt Forscherin mit 10.000 Euro

[06.12.2016] Der Best Paper Award der José Carreras Leukämie-Stiftung geht an Dr. Daniela Bräuer-Hartmann von der Medizinischen Fakultät der Universität Leipzig. "Sie ist eine engagierte Wissenschaftlerin, die sich dem Kampf gegen Leukämie verschrieben hat.  mehr»

7.  Prostata-Ca: Aus für größte deutsche Krebsstudie

[06.12.2016] Die Prostatakrebsstudie PREFERE wird vorzeitig beendet. Der Grund für das Aus der bislang größten deutschen Krebsstudie ist die geringe Zahl der eingeschriebenen Patienten.  mehr»

8.  Vorbild Schottland: Nichtraucher-Initiative verlangt Rauchverbot im Auto

[06.12.2016] Eine Nichtraucher-Initiative fordert ein Rauchverbot im Auto, wenn Kinder anwesend sind. In Schottland steht das unter harten Strafen.  mehr»

9.  Betrug mit Krebsmitteln: Aufklärung für Ärzte schwierig

[06.12.2016] Ein Bottroper Apotheker soll Krebsmittel absichtlich zu niedrig dosiert haben. Nun ist die Frage: Welche Patienten sind betroffen? "Die Aufklärung ist extrem schwierig", fürchtet KVWL-Chef Dryden.  mehr»

10.  Lungenkrebs-Weltkongress: Hoffnung auf bessere Überlebens-Chancen

[06.12.2016] Prävention sowie Fortschritte bei der Früherkennung und Therapie sind wichtige Themen beim Lungenkrebs-Weltkongress in Wien. Die Experten sind sich einig: Die meisten Erkrankungen wären vermeidbar, wenn rigoroser gegen das Rauchen vorgegangen würde.  mehr»