Ärzte Zeitung, 28.11.2005

Website über onkologische Arzneimittel

MÜNCHEN (eb). Das Unternehmen ribosepharm hat seinen Internet-Auftritt überarbeitet. Wie es mitteilt, ist jetzt ein paßwortgeschützter Bereich für Fachkreise eingerichtet worden. Ärzte erhalten hier auch Infos zum Antiemetikum Palonosetron (Aloxi®).

Ausgewählte Publikationen können heruntergeladen werden. Palonosetron ist ein 5-HT3-Antagonist der zweiten Generation mit hoher Rezeptoraffinität und langer Plasmahalbwertzeit. Die einmalige Einnahme während eines Chemotherapie-Zyklus reiche, um Übelkeit und Erbrechen zu kontrollieren. Das Unternehmen vertreibt und entwickelt onkologische Produkte.

Infos unter der Internetadresse www.ribosepharm.de

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Welche Stoffe in Energy-Drinks wirken auf Herz und Kreislauf?

Energy-Drinks haben eine durchschlagende Wirkung: Es kommt zu signifikanten Verlängerungen des QTc-Intervalls, und der systolische Blutdruck ist erhöht. Möglicherweise ist dafür nicht nur das Koffein verantwortlich. mehr »

Das war der Ärztetag 2017 in Bildern

Das war er nun, der 120 Ärztetag in Freiburg. Unsere Bildergalerie zeigt die schönsten, spannendsten Momente des viertägigen Kongresses. mehr »

Grünes Licht für GOÄ-Reformprozess

Der Deutsche Ärztetag hat den Verhandlungsführern für die GOÄ-Reform am Donnerstagabend grünes Licht für den weiteren Novellierungsprozess gegeben. mehr »