Ärzte Zeitung, 26.11.2007

Im Januar 2008 erster Krebstag in Bad Homburg

NEU-ISENBURG (eb). Der "1. Bad Homburger Krebstag 1000 Fragen - 1000 Antworten" findet am Samstag, den 19. Januar 2008, im Kurhaus Bad Homburg statt. Organisator ist die medandmore communication GmbH. Auf dem Programm stehen für Patienten, Angehörige und Ärzte außer einer großen Ausstellung über 40 Workshops, Vorträge und Podiumsdiskussionen. Es werden schulmedizinische sowie alternative Behandlungsmethoden, etwa zu Brust- und Darmkrebs, präsentiert.

Weitere Infos gibt es unter www.badhomburger-krebstag.de

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text
Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Personal-Notstand auf deutschen Intensivstationen

Auf deutschen Intensivstationen fehlen mehr als 3000 Spezialpflegekräfte. Die Krankenhäuser wollen reagieren. Das Personal denkt über einen Großstreik nach. mehr »

HIV-Impfung generiert Immunantwort

Eine Impfung gegen HIV ist in frühen klinischen Studien. Erste Ergebnisse sind positiv. mehr »

Warum die Putzhilfe glücklich macht

Putzen, Wäsche waschen, Kochen: Viele Menschen empfinden all das als nervige Pflichten. Wer Geld hat, kann andere für sich arbeiten lassen - und fühlt sich dann zufriedener. Das haben Forscher herausgefunden. mehr »