Ärzte Zeitung, 15.03.2011

Pathologen treffen sich zum Bundeskongress

BERLIN (eb). Der 11. Bundeskongress Pathologie findet vom 8. bis 10. April in Berlin statt. Er steht dieses Jahr unter dem Motto "Pathologie sichtbar machen". Die Pathologie ist heute als qualitätssicherndes Element und als wichtiger Partner in der Tumormedizin anzusehen.

Die Entwicklung von einem eher stillen Versorger im Hintergrund zu einem zentralen, unverzichtbaren Partner in den Krebszentren soll durch den Kongress für die Öffentlichkeit sichtbarer gemacht werden.

www.bundeskongress-pathologie.de

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Welche Stoffe in Energy-Drinks wirken auf Herz und Kreislauf?

Energy-Drinks haben eine durchschlagende Wirkung: Es kommt zu signifikanten Verlängerungen des QTc-Intervalls, und der systolische Blutdruck ist erhöht. Möglicherweise ist dafür nicht nur das Koffein verantwortlich. mehr »

Das war der Ärztetag 2017 in Bildern

Das war er nun, der 120 Ärztetag in Freiburg. Unsere Bildergalerie zeigt die schönsten, spannendsten Momente des viertägigen Kongresses. mehr »

Grünes Licht für GOÄ-Reformprozess

Der Deutsche Ärztetag hat den Verhandlungsführern für die GOÄ-Reform am Donnerstagabend grünes Licht für den weiteren Novellierungsprozess gegeben. mehr »