Ärzte Zeitung, 06.05.2013

Krebs

Springer-Ratgeber ausgezeichnet

HEIDELBERG. Psychologische Unterstützung bei der Diagnose einer Krebserkrankung bieten die Autoren Dr. Alfred Künzler, Stefan Mamié und Carmen Schürer mit dem 2012 bei Springer Medizin erschienenen Ratgeber "Diagnose-Schock: Krebs".

Dafür wurden sie mit dem Anerkennungspreis der Krebsliga Aargau ausgezeichnet. Die Scheckübergabe im Wert von 10.000 Franken fand bei einer Autorenlesung statt.

Die Broschüre bietet praktische Hilfe, ist wissenschaftlich fundiert und beruht auf ausführlicher klinischer Erfahrung. Seit 2007 vergibt die Krebsliga Aargau alle zwei Jahre ihren Anerkennungspreis, um Personen oder Institutionen zu würdigen, die Außergewöhnliches im Bereich Krebs leisten. (eb)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text
Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Langes Arbeiten kann tödlich sein

Eine lange Wochenarbeitszeit erhöht das Risiko für Herzerkrankungen und Krebs. Forscher konnten die Stundenzahl sogar exakt angeben, ab der sich das Risiko stark erhöht. mehr »

Ausschuss reißt Frist des Gesetzgebers

Das neue Qualitätsmaß für Pflegeheime gerät in Verzug. Eine Studie bietet eine Alternative an. mehr »

Jeder dritte Demenz-Fall vermeidbar

Finge die Demenz-Prävention bereits in der Kindheit an, könne die Krankheit bei einem Drittel aller Erwachsenen verhindert werden – so eine Studie. mehr »