Ärzte Zeitung, 24.02.2004

BUCHTIP

Aktuelles Wissen zu Lungenkrebs

In der Reihe "Onkologie aktuell" des Springer-Verlags ist ein neuer Band zum "Management des Lungenkarzinoms" erschienen. Außer Grundlagen gibt es einen Überblick über Diagnose, sowie chirurgische, radiologische und chemotherapeutische Therapien.

Dabei haben die Herausgeber um Professor Peter Drings aus Heidelberg auch der Notfallbehandlung bei Komplikationen ein eigenes Kapitel gewidmet. Auch Nachsorge, Krankheitsbewältigung und Prognose kommen in dem neuen Band nicht zu kurz.

Die Gestaltung des 490-Seiten-Buches ist ansprechend: Merksätze sind blau hervorgehoben, und es gibt insgesamt 269 Abbildungen. (bib)

Peter Drings, Hendrik Dienemann, Michael Wannenmacher: Management des Lungenkarzinoms. Springer-Verlag, Heidelberg, 2003, 79,95 Euro, ISBN 3-540-43145-4.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Resistente Keime bedrohen Fortschritte aus Jahrzehnten

Jeder vierte Todesfall durch Antibiotika-resistente Keime weltweit wird durch Tuberkulose (TB) bedingt. Um die Situation zu verbessern, reichen neue Arzneien aber nicht aus, betonen TB-Experten. mehr »

Regelmäßiges Frühstück ist offenbar gut fürs Herz

Wer regelmäßig frühstückt, beugt damit offenbar kardiovaskulären Erkrankungen vor, berichtet die American Heart Association (AHA). mehr »

Sperma-Check per Smartphone-App

Millionen von Paaren weltweit wollen ein Kind, doch es klappt nicht. Die Ursachen liegen in etwa der Hälfte der Fälle beim Mann. Ein einfacher Test könnte Männern künftig die Untersuchung ihres Spermas erleichtern. mehr »