1. Hautschutz: Keine Chance für fettige Sonnencremes!

[23.08.2016] Lässt sich eine Sonnencreme gut auf der Haut verteilen? Hinterlässt sie Spuren oder riecht sie unangenehm? Für Konsumenten ist das oft viel wichtiger als der Sonnenschutz. mehr»

2. Mediterrane Ernährung: Selbst Fett tut der Gesundheit gut

[23.08.2016] Wer sich mediterran ernährt, kann sein Risiko für Herzinfarkt, Diabetes und Krebs senken - und das offenbar, ohne auf Fett verzichten zu müssen. Doch es bleiben Fragen. mehr»

3. Mastektomie: Bei frühem Brustkrebs ohne Vorteil

[22.08.2016] Frauen mit frühem Brustkrebs haben auch langfristig keinen Nutzen von einer Mastektomie. Die Überlebenschancen sind sogar schlechter als nach brusterhaltender Op plus Radiatio, so eine Studie. mehr»

4. Meilenstein: Mit Viren gegen Krebs

[22.08.2016] Onkolytische Viren als Helfer in der Krebstherapie? Mit der Zulassung eines Hautkrebs-Präparats mit Herpesviren in den USA und Europa haben Forscher einen Meilenstein gesetzt. mehr»

5. Prävention: Wie viel Bewegung bringt was?

[19.08.2016] Wie viel körperliche Aktivität ist nötig, um etwa das Risiko für Brustkrebs oder Diabetes um zehn Prozent zu senken? mehr»

6. Krebszentrum Brüggen: 70 Todesfälle im Visier der Ermittler

[19.08.2016] Die Ermittlungen gegen das alternative Krebszentrum im niederrheinischen Brüggen weiten sich aus: Einem Medienbericht zufolge werden nun sogar 70 Todesfälle überprüft. mehr»

7. Schilddrüsenkrebs: Viele Überdiagnosen

[19.08.2016] Der Anstieg von Schilddrüsenkrebs-Fällen in mehreren Industrieländern geht Experten zufolge zum großen Teil auf Überdiagnosen zurück. mehr»

8. Brustkrebs: Wann ist eine adjuvante Chemo sinnvoll?

[17.08.2016] Nur wenige Patientinnen mit Mammakarzinom im Frühstadium profitieren von einer adjuvanten Chemo. Sie lassen sich per Genexpressionstest identifizieren. mehr»

9. Krebspatienten: Barmer GEK spezialisiert Kliniksuche

[17.08.2016] Die Barmer GEK hat ihr Suchportal www.krankenhausnavi.barmer-gek.de um einen zusätzlichen Baustein erweitert. mehr»

10. Unterschiedliche Einschätzungen: Mehr Redebedarf bei Krebs

[17.08.2016] Die Prognose einer unheilbaren Krebserkrankung korrekt zu stellen, ist keine leichte Aufgabe. Der künftige Krankheitsverlauf lässt sich nun einmal nur vermuten. Fehleinschätzungen liegen hier in der Natur der Sache. mehr»