1.  Als Model: Brustkrebs-Überlebende auf der Fashion Week

[17.02.2017] Models, die eine Brustkrebs-Erkrankung überlebt haben, zeigen ihre Narben stolz auf der Fashion Week in New York.  mehr»

2.  Fortbildung: Urologen tagen im September in Dresden

[17.02.2017] Sein Anliegen als Präsident der Deutschen Gesellschaft für Urologie (DGU) ist die deutliche Positionierung der Urologie in der Fachwelt wie in der breiten Öffentlichkeit: Professor Tilman Kälble, Direktor der Klinik für Urologie und Kinderurologie am Klinikum Fulda, will die Disziplin in allen  mehr»

3.  Radiotherapie: Auch ältere Lungenkrebs-Kranke vertragen Bestrahlung

[17.02.2017] Bislang ging man davon aus, dass ältere Lungenkrebspatienten häufiger als jüngere an den Nebeneffekten einer Radiotherapie leiden. Eine Studie liefert jetzt überraschende Befunde.  mehr»

4.  NSCLC: Registerprojekt erhält Innovationspreis

[16.02.2017] Das CRISP-Register hat den Studieninnovationspreis der Arbeitsgemeinschaft Internistische Onkologie der Deutschen Krebsgesellschaft gewonnen.  mehr»

5.  Sekundärtumoren: Erhöhte Krebsgefahr nach Bestrahlung?

[16.02.2017] Prostatakrebspatienten entwickeln nach einer Bestrahlung etwa zu 50 Prozent häufiger einen Sekundärtumor als nach einer Prostatektomie. Bei einer adjuvanten Bestrahlung ist die Tumorinzidenz etwas weniger erhöht.  mehr»

6.  Virusproteine: Wie Epstein-Barr-Viren Krebs auslösen können

[16.02.2017] Weltweit sind etwa 98 Prozent der Erwachsenen mit Epstein-Barr-Viren infiziert. In seltenen Fällen führt die Infektion mit den Erregern zu Krebs.  mehr»

7.  Thorax-CT bei Nierenkrebs: ja oder nein?

[15.02.2017] Italienische Ärzte haben ein Nomogramm entwickelt, mit dem sich bei Nierenkrebs die Wahrscheinlichkeit, im Thorax-CT Lungenmetastasen zu entdecken, abschätzen lässt.  mehr»

8.  Rheinland-Pfalz: Mehr Frauen haben Lungenkrebs

[14.02.2017] In Rheinland-Pfalz sind seit 2010 mehr Frauen an Lungenkrebs erkrankt doch immer noch deutlich weniger als im Bundesdurchschnitt.  mehr»

9.  Gerichtsurteil: Einige EBM-Regelungen sind verfassungswidrig

[14.02.2017] Das Gleichheitsgebot wiegt vor Gericht schwerer als eine Regelung im EBM. Das zeigt ein aktuelles Urteil des BSG. Der Bewertungsausschuss muss nun Positionen für krebskranke Kinder neu fassen, weil ermächtigte Klinikambulanzen im Nachteil sind.  mehr»

10.  Hautläsion bei Brustkrebs: Elektrochemotherapie im Test

[13.02.2017] Burstkrebspatientinnen mit Hautläsionen profitieren wohl von einer Elektrochemotherapie. Besonders kleine Läsionen sprechen am besten auf diese Therapieform an.  mehr»