Ärzte Zeitung, 05.05.2008

Ein Tag im Zeichen der Hautkrebs-Vorsorge

Melanom-Check ist ab 1. Juli Leistung der GKV

 Ein Tag im Zeichen der Hautkrebs-Vorsorge

Computergestützte Videodokumentation von Muttermalen.

Foto: AOK

NEU-ISENBURG (ars). Heute, zum europaweiten Euro Melanoma Tag, der in Deutschland zugleich Hauttag 2008 ist, rufen die Veranstalter zu Aufklärung und Hautkrebs-Vorsorge auf.

Die Botschaft an die Bevölkerung lautet: Nutzen Sie diesen Tag als Anlass für eine Ganzkörperuntersuchung noch vor dem Urlaub, sie ist wenig aufwändig und lohnt sich, denn Hautkrebs, früh erkannt, ist fast immer heilbar.

Ab 1. Juli soll der Vorsorge-Check zum Leistungskatalog der Gesetzlichen Krankenkassen gehören. Nach Daten eines Modellprojekts wird eine gute Beteiligung erwartet.

Lesen Sie dazu auch:
Gute Beteiligung am Melanom-Screening erwartet

Lesen Sie dazu auch den Hintergrund:
Bei Aktionen zur Hautkrebs-Früherkennung sind der Phantasie wenig Grenzen gesetzt

Topics
Schlagworte
Hautkrebs / Melanom (503)
Krankenkassen (16464)
Organisationen
AOK (7021)
Krankheiten
Melanom (833)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Welche Stoffe in Energy-Drinks wirken auf Herz und Kreislauf?

Energy-Drinks haben eine durchschlagende Wirkung: Es kommt zu signifikanten Verlängerungen des QTc-Intervalls, und der systolische Blutdruck ist erhöht. Möglicherweise ist dafür nicht nur das Koffein verantwortlich. mehr »

Das war der Ärztetag 2017 in Bildern

Das war er nun, der 120 Ärztetag in Freiburg. Unsere Bildergalerie zeigt die schönsten, spannendsten Momente des viertägigen Kongresses. mehr »

Grünes Licht für GOÄ-Reformprozess

Der Deutsche Ärztetag hat den Verhandlungsführern für die GOÄ-Reform am Donnerstagabend grünes Licht für den weiteren Novellierungsprozess gegeben. mehr »