1.  Onkologie: ONKO-Internetportal informiert zu Hodenkrebs

[06.06.2017] Im Monatsthema Juni hält das ONKO-Internetportal jetzt Tipps zu den Themen Früherkennung, Therapieoptionen und Kinderwunsch bei Hodenkrebs bereit.  mehr»

2.  Onkologie: Neuer Wirkstoff lässt Hodentumoren schrumpfen

[02.01.2017] Die Substanz JQ1 ursprünglich als Verhütungsmittel für Männer gedacht verändert die Genaktivität in Zellen. Krebszellen reagieren darauf mit Apoptose.  mehr»

3.  Hodentumor: fast 5000 Zweitmeinungs-Konsultationen

[24.05.2016] Das Zweitmeinungsprojekt Hodentumor der DGU hat zehn Jahre erfolgreiche Arbeit hinter sich. Mit dem "Prototyp nationales Zweitmeinungszentrum Peniskarzinom" ist ein weiteres Zweitmeinungsprojekt im Aufbau.  mehr»

4.  Transplantation: Ersatzpenisse in Sicht

[21.04.2016] Penis-Transplantationen sind bereits möglich. Urologen arbeiten aber schon an gezüchteten Gliedern. Davon profitieren könnten etwa verletzte Soldaten und Krebspatienten.  mehr»

5.  Urogenitale Ca: Online-Service vom US-Kongress

[13.01.2016] Ab sofort lassen sich unter www.asco-direct-gu.de die beim Genitourinary Cancers Symposium in San Francisco präsentierten aktuellen Forschungsergebnisse online abrufen.  mehr»

6.  Hodenkrebs: Immer mehr Neuerkrankte

[11.09.2015] Die Hodenkrebsinzidenz hat in den vergangenen zwei Dekaden in Industrienationen deutlich zugenommen. Deutschland zählt dabei zu den Ländern mit der höchsten Neuerkrankungsrate.  mehr»

7.  Hodenkrebs: "Fremde" Zellen machen Hodentumor aggressiv

[07.08.2015] Bestimmte Arten von Hodentumoren können sich von einer relativ gutartigen in eine aggressivere Form umwandeln - der Kontakt mit Zellen außerhalb des Hodens reicht dazu aus.  mehr»

8.  Radprofi Basso: Gute Heilungschancen bei Hodenkrebs

[15.07.2015] Der italienische Radprofi Ivan Basso ist an Hodenkrebs erkrankt - er hat die Tour de France deshalb abgebrochen. Der Urologe Prof. Klaus-Peter Dieckmann erläutert, wie es um die Heilungschancen bei dieser Erkrankung steht.  mehr»

9.  Hodenkrebs: Hohe Inzidenz in Deutschland

[13.07.2015] Die Hodenkrebsinzidenz hat in den vergangenen zwei Dekaden in Industrienationen deutlich zugenommen. Deutschland zählt zu den Ländern mit der höchsten Neuerkrankungsrate.  mehr»

10.  Hodenkrebs: Zweitmeinung führt zu besserer Therapie

[25.06.2014] Mehr als 3000 Patienten mit der Diagnose Hodenkrebs haben bisher zusammen mit ihren Ärzten die Chance genutzt, eine zweite Meinung zur besten Therapie einzuholen.  mehr»