Ärzte Zeitung, 11.03.2008

Heute Beratung am Telefon zu Darmkrebs

HEIDELBERG (eb). An der Medizinischen Universitätsklinik Heidelberg findet heute Abend von 18 bis 20 Uhr eine Telefonsprechstunde rund um das Thema Darmkrebs statt.

Es informieren Experten des Heidelberger Kompetenznetzwerkes Gastroenterologie und des Nationalen Centrums für Tumorerkrankungen. Die Experten am Telefon sind: Dr. Margret Dueck (0 62 21 / 56  51  34), Dr. Thorsten Schlenker (0 62 21 / 56  51  35), Dr. Johann Thomas Schmidt (0 62 21 / 56  51 36), Professor Andreas Sieg (0 62 21 / 56  51  37) und Professor Wolfgang Stremmel (0 62 21 / 56  51  38).

Zum gleichen Thema findet am 13. März von 17 bis 18 Uhr die Vortragsveranstaltung "Heidelberg gegen Darmkrebs" statt. Veranstaltungsort ist der große Hörsaal der Medizinischen Uniklinik, Im Neuenheimer Feld 410, 69120 Heidelberg.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Neuroprothese lässt Gelähmten wieder zugreifen

Eine Neuroprothese ermöglicht einem Tetraplegiker, mit einer Gabel zu essen. Sein Hirn wird dabei per Kabel mit Muskeln in Arm, Hand und Schulter verbunden. mehr »

Mord und Totschlag in deutschen Kliniken?

Eine umstrittene Studie zu lebensbeendenden Maßnahmen in Kliniken und Pflegeheimen erhitzt die Gemüter. mehr »

Psychotherapie-Richtlinie steht vor holprigem Start

Der Start der neuen Psychotherapie-Richtlinie am 1. April löst bei den Beteiligten keine Begeisterung aus. Die Kritik überwiegt. Lesen Sie die aktuellen EBM-Ziffern. mehr »