Ärzte Zeitung, 11.03.2008

Heute Beratung am Telefon zu Darmkrebs

HEIDELBERG (eb). An der Medizinischen Universitätsklinik Heidelberg findet heute Abend von 18 bis 20 Uhr eine Telefonsprechstunde rund um das Thema Darmkrebs statt.

Es informieren Experten des Heidelberger Kompetenznetzwerkes Gastroenterologie und des Nationalen Centrums für Tumorerkrankungen. Die Experten am Telefon sind: Dr. Margret Dueck (0 62 21 / 56  51  34), Dr. Thorsten Schlenker (0 62 21 / 56  51  35), Dr. Johann Thomas Schmidt (0 62 21 / 56  51 36), Professor Andreas Sieg (0 62 21 / 56  51  37) und Professor Wolfgang Stremmel (0 62 21 / 56  51  38).

Zum gleichen Thema findet am 13. März von 17 bis 18 Uhr die Vortragsveranstaltung "Heidelberg gegen Darmkrebs" statt. Veranstaltungsort ist der große Hörsaal der Medizinischen Uniklinik, Im Neuenheimer Feld 410, 69120 Heidelberg.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text
Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Personal-Notstand auf deutschen Intensivstationen

Auf deutschen Intensivstationen fehlen mehr als 3000 Spezialpflegekräfte. Die Krankenhäuser wollen reagieren. Das Personal denkt über einen Großstreik nach. mehr »

HIV-Impfung generiert Immunantwort

Eine Impfung gegen HIV ist in frühen klinischen Studien. Erste Ergebnisse sind positiv. mehr »

Warum die Putzhilfe glücklich macht

Putzen, Wäsche waschen, Kochen: Viele Menschen empfinden all das als nervige Pflichten. Wer Geld hat, kann andere für sich arbeiten lassen - und fühlt sich dann zufriedener. Das haben Forscher herausgefunden. mehr »