Ärzte Zeitung, 18.09.2008

Gewinner des Prix Galien Italien 2005, des Prix Galien Spanien 2005 und des Prix Galien Frankreich 2007. Kandidat für den Prix Galien International 2008.
Hier stellt sich der Kandidat vor.

Darmkrebs

Antikörper verstärkt Wirkung der Chemotherapie

Grundlage für die Erst-Zulassung von Cetuximab zur Behandlung von Patienten mit fortgeschrittenem Darmkrebs ist die BOND-Studie. Das Akronym steht für "Bowel Oncology with Cetuximab Antibody". Die Patienten erhielten entweder die Kombinations-Therapie Cetuximab plus Irinotecan oder nur den Antikörper Cetuximab (NEJM 351, 2004, 337).

An dieser Studie nahmen 329 Patienten teil. Es konnten ausschließlich nur jene Patienten teilnehmen, die ein EGFR-positives, fortgeschrittenes Kolorektal-Karzinom im Krankheitsstadium IV hatten. Bei den Patienten war es zuvor unter Irinotecan-haltiger Chemotherapie zum Fortschreiten der Erkrankung gekommen.

Die zu erwartende Lebensdauer der Patienten wurde auf mindestens drei Monate geschätzt.

Der primäre Endpunkt in der Studie war die objektive Ansprechrate, also der Anteil der Komplett- und Teilremissionen. Die objektive Ansprechrate lag bei Patienten mit Kombinationstherapie bei 22,9 Prozent, in der Monotherapie-Gruppe bei 10,8 Prozent.

Die Patienten waren Irinotecan- refraktär.

Die Behandlung mit Cetuximab und Irinotecan induzierte bei insgesamt 55,5 Prozent der Patienten eine komplette oder partielle Remission des Tumors oder eine Krankheitsstabilisierung. Mit der Cetuximab-Monotherapie war das dagegen bei insgesamt 32,4 Prozent der Patienten der Fall.

Zum Fortschreiten der Erkrankung kam es im Median nach 4,1 Monaten, in der Gruppe der Patienten mit der Monotherapie im Median nach 1,5 Monaten. Die Patienten lebten mit der Kombinations-Therapie im Vergleich zu Patienten, die nur eine Monotherapie erhielten, deutlich länger, nämlich 8,6 statt 6,9 Monate.

Weitere Beiträge zur Serie:
"Innovationen - Forschung in Deutschland und international"
Folge 26:


Folge 25:


Folge 24:


Folge 23:



Folge 22:









Folge 21:









Folge 20:










Folge 19:










Folge 18:










Folge 17:









Folge 16:









Folge 15:











Folge 14:











Folge 13:



Folge 12:


Folge 11:


Folge 10:


Folge 9:




Folge 8:


Folge 7:



Folge 6:




Folge 5:





Folge 4:



Folge 3:


Folge 2:


Folge 1:










Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text