1.  Onkologie: Forscher testen Virotherapie bei Leberkrebs

[07.04.2017] Die Virotherapie ist eine neue biologische Krebstherapie, mit deren Hilfe Krebszellen gezielt infiziert und zerstört werden. Das Universitätsklinikum Tübingen startet nun eine VirotherapieStudie für Patienten mit Leberkrebs.  mehr»

2.  Neues Verfahren: Mit 3000 Volt Lebertumore veröden

[28.03.2017] Die Irreversible Elektroporation (IRE) ist eine neue Option für Leberkrebs-Patienten, die konservativ anders nicht mehr therapiert werden können. Eine Studie des Uniklinikums Regensburg belegt die Wirksamkeit des Verfahrens.  mehr»

3.  Schallwellen: Fokussierter Ultraschall auch gegen Lebertumoren?

[07.03.2017] Mit einem gebündelten Ultraschall wollen Forscher der Fraunhofer-Gesellschaft Krebserkrankungen wie Lebertumoren künftig erfolgreicher behandeln.  mehr»

4.  Leberkrebs: Wann systemisch therapieren?

[10.01.2017] Bei HCC im intermediären oder fortgeschrittenen Stadium wird zu selten systemisch behandelt, beklagt ein Experte.  mehr»

5.  Onkologie: Erfolg in der Forschung zu Leberkrebs

[23.12.2016] Ein Protein, das normalerweise die Entwicklung von Krebs fördert, hat bei Leberkarzinomen den gegenteiligen Effekt.  mehr»

6.  Leberkrebs: Restalyst zeigt Testverfahren

[16.11.2016] Restalyst, ein biomedizinische Unternehmen aus Singapur, präsentiert auf der Medica sein neues Testverfahren auf Leberkrebs.  mehr»

7.  Leberkarzinom: Neuer Biomarker im Fokus

[11.11.2016] Ein Forschungsprojekt befasst sich mit der Frage, welche molekularen Faktoren zur Entstehung eines hepatozellulären Karzinoms beitragen.  mehr»

8.  Hoher BMI: Diese Menschen haben ein höheres Leberkrebs-Risiko

[08.11.2016] Eine Datenanalyse von 1,5 Millionen Probanden brachte hervor: Menschen mit hohem BMI, großem Taillenumfang oder auch mit Typ-2-Diabetes haben ein erhöhtes Risiko für ein hepatozelluläres Karzinom.  mehr»

9.  Winterschlaf: Wie ein Tumor ruhende Zellen ausnutzt

[19.10.2016] Der Körper ist intelligent: Defekte Leberzellen haben einen Sebstmordmodus und sorgen so für ihre Beseitigung. Lebertumoren unterlaufen diesen Schutzmechanismus aber durch einen Trick, fanden Forscher heraus.  mehr»

10.  Pankreaskarzinom: Protein schafft Nische für Metastasen

[30.09.2016] Die Leber beim Pankreaskarzinom ist häufig und früh von Metastasen betroffen. Wissenschaftler haben nun herausgefunden, warum das so ist.  mehr»