1. Euopaweite Daten: Jugendliche überleben seltener Krebs

[30.05.2016] Im Vergleich zu Kindern ist das Krebsüberleben bei Jugendlichen, besonders bei Leukämien, schlechter. mehr»

2. Daratumumab: Zugelassen bei Multiplem Myelom

[27.05.2016] Die Europäische Kommission hat den vollhumanen monoklonalen CD38-Antikörper Daratumumab (Darzalex®) zugelassen, und zwar als Monotherapie zur Therapie von erwachsenen Patienten mit rezidiviertem und refraktärem multiplem Myelom, die bereits eine Therapie mit einem Proteasom-Inhibitor und einem mehr»

3. Lymphatische Leukämie: Diagnose in immer früheren Stadien

[27.05.2016] Der Anteil der Patienten, die in frühen CLL-Stadien diagnostiziert werden, ist deutlich gestiegen. 2006 lag er noch bei 66 Prozent, 2011 schon bei 77 Prozent. mehr»

4. AML: Langzeitprognose schlechter als vermutet

[23.05.2016] Eine polnische Studie zeigt enttäuschende Langzeitdaten für Patienten mit akuter myeloischer Leukämie nach autologer Stammzelltransplantation. mehr»

5. Leukämie: Jeder Fünfte findet keinen Spender

[17.05.2016] Obwohl circa fünf Millionen Menschen in der Deutschen Knochenmarkspendendatei (DKMS) registriert sind, findet jeder fünfte Leukämiepatient keinen passenden Spender. Darauf macht das Onko-Internetportal in Kooperation mit der Deutschen Krebsgesellschaft e. V. mehr»

6. CLL: Ibrutinib für Erstlinie empfohlen

[13.05.2016] Der Ausschuss für Humanarzneimittel (CHMP) der EMA hat die Zulassungserweiterung des Bruton-Tyrosinkinase (BTK)-Inhibitors Ibrutinib von Janssen als Einzelsubstanz zur Erstlinientherapie Erwachsener mit bisher unbehandelter Chronischer Lymphatischer Leukämie (CLL) empfohlen. mehr»

7. Multiples Myelom: Elotuzumab zugelassen

[13.05.2016] Die Europäische Kommission hat Elotuzumab (Empliciti®) kombiniert mit Lenalidomid und Dexamethason zur Behandlung Erwachsener mit Multiplem Myelom, welche mindestens eine vorangegangene Therapie erhalten haben, zugelassen, geben Bristol-Myers Squibb (BMS) und AbbVie bekannt. mehr»

8. Parkinson und Demenz: Überraschender Erfolg mit Leukämiemittel

[12.05.2016] Ein Leukämie-Präparat eignet sich in niedriger Dosierung möglicherweise zur Therapie von Parkinson- und Demenzpatienten. Erste erfolgsversprechende Ergebnisse liefert jetzt eine aktuelle Studie. mehr»

9. Lymphom: Positives Votum für Obinutuzumab

[09.05.2016] Der glykomodifizierte Typ-II-Anti-CD20-Antikörper Obinutuzumab (Gazyvaro®) hat vom Ausschuss für Humanarzneimittel (CHMP) der europäischen Arzneimittelagentur EMA die Empfehlung zur EU-weiten Zulassung für Patienten mit vorbehandeltem follikulärem Lymphom (FL) erhalten. mehr»

10. Paul-Martini-Preis: Ehrung für Forschung zu Thalidomid

[13.04.2016] Für die Aufklärung der Wirkweise von Thalidomid und mehreren Derivaten in der Hämatologie hat Dr. Jan Krönke vom Uniklinikum Ulm den Paul-Martini-Preis erhalten. Der mit 25.000 Euro dotierte Preis wird jährlich von der Paul-Martini-Stiftung, Berlin, für herausragende Leistungen in der mehr»