Ärzte Zeitung, 06.09.2007

Infos im Web für CML-Patienten

NEU-ISENBURG (eb). Seit Kurzem gibt es im Internet eine internationale Plattform zum Thema Chronisch Myeloische Leukämie (CML).

Das CML Advokates Network wurde von vier gemeinnützigen Patientenorganisationen aus Deutschland, Großbritannien, Israel und der Tschechischen Republik gegründet. Ziel der Plattform ist der weltweite Austausch von Erfahrungen und Informationen zur Unterstützung von Patienten von CML und von deren Angehörigen.

Das Netzwerk ist erreichbar unter: www.cmladvocates.net

Topics
Schlagworte
Lymphome/Leukämie (767)
Krankheiten
Leukämie (973)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Künstliche Herzklappe raubt oft den Schlaf

Fast ein Viertel aller Patienten mit einer mechanischen Herzklappe klagt über Schlafstörungen. Die Ursache hat eine einfache Erklärung. mehr »

Alle wichtigen Videos vom Ärztetag

Digitalisierung, Angst vor Veränderung, Wunschminister: Die Ärztezeitung fasst für Sie die wichtigen Themen von Tag 1 und 2 des Ärztetags in kurzen Videos zusammen. mehr »

"Digitalisierung lässt sich nicht klein hoffen"

Die Digitalisierung lässt sich nicht aufhalten, die Ärzte sollten sich daher aktiv daran beteiligen, appellierte der Blogger Sascha Lobo auf dem Ärztetag. mehr »